"im Auftrag von"

14/08/2008 - 19:54 von keine-vorhanden.invalid | Report spam
Der Eintrag "im Auftrag von" erscheint in Outlook2007 sobald "From:" und
"Sender:" sich unterscheiden ... was unbedarfte Empfànger zum einen verwirren
kann und zum anderen in nicht wenigen Fàllen nicht das geringste mit
Vertretung einer Person zu tun hat!

Gibt es einen Header, der das deaktiviert?

Und vor allem; was bezweckt Microsoft mit diesem Kunden (Mailempfànger)
verwirren um nicht zu schreiben belügen?

CU
 

Lesen sie die antworten

#1 Marco Appoldt
15/08/2008 - 08:15 | Warnen spam
Am 14.08.2008 19:54 schrieb keine-vorhanden.invalid:

Und vor allem; was bezweckt Microsoft mit diesem Kunden (Mailempfànger)
verwirren um nicht zu schreiben belügen?



Hallo,

Stichwort: Stellvertreterregelung.

Wenn mir ein Kollege Rechte zugeteilt hat, dass ich in seine Mailbox schauen kann und dann auch noch
das Recht, dass ich in seinem Namen schreiben darf (stellvertretend), dann ist der Hinweis (im
Auftrag von) sehr sinnvoll. Bei Rollen- bzw. Org-Postfàchern ist das Usus.

Gruß


Marco

Ähnliche fragen