Im Endlosformular lässt sich nur ein Datensatz bearbeiten

27/01/2013 - 19:53 von w.weitzel | Report spam
Hallo,

ich verwende Access 2010 und habe bei einem Endlosformular folgendes Problem.
Das Endlosformular ist als Unterformular in ein Formular eingefügt.
Das Formular wird aufgerufen, wenn Angaben in einem Pull Down Menü in einem Eingabeformular geàndert oder ergànzt werden sollen.
Hierzu habe ich folgende Funktion beim Öffnen des Unterformulars festgelegt:

Private Sub Form_Current()
Me.Recordset.FindFirst "ID_LandVW= " & v_Such_ID
End Sub

Ohne die Suchfunktion stehe ich am Anfang der Daten und kann alle Datensàtze bearbeiten und auch neue Hinzufügen.
Mit der Suchfunktion bekomme ich den richtigen Datensatz angezeigt und kann diesen auch bearbeiten.
Hinzufügen eines neuen Datensatzes oder die Bearbeitung eines andern Datensatzes ist nicht möglich.

Woran kann dies liegen?

MfG
W. Weitzel
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
29/01/2013 - 17:33 | Warnen spam
w.weitzel wrote:
ich verwende Access 2010 und habe bei einem Endlosformular
folgendes Problem.
Das Endlosformular ist als Unterformular in ein Formular eingefügt.
Das Formular wird aufgerufen, wenn Angaben in einem Pull Down Menü
in einem Eingabeformular geàndert oder ergànzt werden sollen.
Hierzu habe ich folgende Funktion beim Öffnen des Unterformulars
festgelegt:

Private Sub Form_Current()
Me.Recordset.FindFirst "ID_LandVW= " & v_Such_ID
End Sub

Ohne die Suchfunktion stehe ich am Anfang der Daten und kann alle
Datensàtze bearbeiten und auch neue Hinzufügen.
Mit der Suchfunktion bekomme ich den richtigen Datensatz angezeigt
und kann diesen auch bearbeiten.
Hinzufügen eines neuen Datensatzes oder die Bearbeitung eines
andern Datensatzes ist nicht möglich.

Woran kann dies liegen?



Vielleicht daran, dass du obigen Code nicht "beim Öffnen" des
UFos hast sondern beim Anzeigen (Form_Current). D.h. jedesmal,
wenn du versuchst, den Datensatz zu wechseln, schickt dich der
Code sofort wieder retour zum immer gleichen DS.

Platziere den Code also entweder im Öffnen-Ereignis
oder halt dort, wo du das OpenForm hast.

Servus
Karl
*********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen