Forums Neueste Beiträge
 
Tags Keywords

If im Makro

19/10/2009 - 18:00 von Harri Märki | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe ein Makro für Excel erstellt. Nun möchte ich im Makro aber sagen,
dass wenn im Range J5:J24810 der Wert 2.4 steht, dieser ersetzt wird durch
den Wert "RED" und wenn im selben Range der Wert 7.6 drinn steht, müsste
dieser ersetzt werden durch "STD"

Würde das in etwa so aussehen?

If Range("J5:J24810").Value = "2.4" Then
Range("J5:J24810").Value = "RED"
If Range("J5:J24810").Value = "7.6" Then
Range("J5:J24810").Value = "STD"

Nur reklamiert mir das Makro jetzt mit "If-Block ohne END IF".
Ich habe das "End If" schon am Ende des Makros hingestellt oder gleich nach
diesem Bereich wie hier erwàhnt. Es funktioniert noch immer nicht resp. ihm
fehlt dieses "End If" immer noch.

Was oder wo genau muss/kann ich da machen?

Gruss Harri
 

Lesen sie die antworten

#1 Harri Märki
19/10/2009 - 18:13 | Warnen spam
Also einen Teil meines Problems habe ich nun herausgefunden. Richtig ist:

If Range("J5:J24810").Value = "2.4" Then
Range("J5:J24810").Value = "RED"
End If
If Range("J5:J24810").Value = "7.6" Then
Range("J5:J24810").Value = "STD"
End If

Nur markiert er mir jetzt die Zeile:
If Range("J5:J24810").Value = "2.4" Then

vermutlich habe ich hier was falsches definiert.
Irgendwelche Ideen?

Gruss
Harri

Ähnliche fragen