IM-Server

10/03/2009 - 18:45 von Hauke Laging | Report spam
Moin,

mir kam gerade der Gedanke, einen eigenen IM-Server einzurichten, der
dann als eine Art Helpdesk fungieren kann. Ich bin oft nicht in der
Firma, und Passwörter usw. über unverschlüsselten Chat (klar, kann
man applikationsseitig àndern, ist aber auch nicht ideal) sind
natürlich nicht das Wahre. Wenn der Server in der Firma steht, gehe
ich da über mein VPN rauf und gut.

Die Frage ist also: Gibt es so was für Linux (sollte clientseitig
unter openSUSE out-of-the-box laufen und muss natürlich einen
brauchbaren Windows-Client haben).

Ich habe in yast (oS11.1) gerade mal nach Jabber und XMPP gesucht,
aber nur Clientzeug gefunden.


CU

Hauke
http://www.hauke-laging.de/ideen/
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Schütz
10/03/2009 - 19:59 | Warnen spam
Hauke Laging schrieb:

Die Frage ist also: Gibt es so was für Linux (sollte clientseitig
unter openSUSE out-of-the-box laufen und muss natürlich einen
brauchbaren Windows-Client haben).



sshd und putty

Oder habe ich etwas falsch verstanden?

Schultze

Ich mache mich nie über Gott lustig, sondern nur über die, die ihn
erfunden haben.
Volker Pispers

Ähnliche fragen