iMac 20" 2.4 GHz Betriebsgeräusch

28/08/2007 - 10:41 von Thomas Adams | Report spam
Hallo

Ich bin seit dem Wochenende Besitzer eines 20" iMacs mit 2.4 GHz CPU und
wollte mal fragen, was das normale hinzunehmende Betriebsgeràusch ist.

Meiner macht so ein sachtes Brummen direkt nach dem Einloggen, ohne dass
grossartig Anwendungen laufen. Vermutlich sind das die Lüfter. Laut
iStat Pro-Widget làuft der Lüfter fürs optische Laufwerk mit 1000 U/min
und die anderen beiden mit 1200 U/min. Halte ich für normale Werte. Nur
was nervt ist halt, dass man die hört.

Jetzt habe ich schon im Apple-Diskussionsforum geguckt und sehe da
lauter Alu-iMac-Besitzer, die sagen, dass sie ihren Computer GAR NICHT
hören. Frage: Sind die jetzt taub oder als Amis nicht so empfindlich?
(Die nehmen wirklich viel hin, was unsereins als miese Qualitàt
bezeichnen würde; fahrt dort mal ein normales Auto.)

Leider kann ich auch nicht vergleichen, da dieses Modell nur eingepackt
beim Saturn zu haben war. Selbst Gravis war Alu-iMac-freie Zone.

Kann jemand aus der Runde hier berichten, wie andere Alu-iMacs klingen
vom Betriebsgeràusch her?

Danke!

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 keine
28/08/2007 - 14:51 | Warnen spam
Thomas Adams wrote:

Kann jemand aus der Runde hier berichten, wie andere Alu-iMacs klingen
vom Betriebsgeràusch her?



Also ich bin von der "Lautstàrke" des Betriebsgeràusches begeistert.
Wenn man genau hinhört hört man die Lüfter sehr leise aber sonst hört
man so gut wie nichts, auch kein Brummen.

Thomas

Ähnliche fragen