iMac 24 Zoll Monitor vs. anderen 24 Zoll Monitor

17/03/2008 - 19:55 von Gernot Glöckler | Report spam
Hallo!
Ich habe einen 20 Zoll TFT (DVI) Monitor den ich bis jetzt für sehr gut
gehalten habe. Allerdings ist er schon zwischen 4 und 5 Jahren alt.
Seitdem hat sich natürlich sehr viel getan und die Qualitàt erhàltlicher
Monitore ist verbessert worden. Ich möchte damit sagen: Ich habe
eigentlich keine Ahnung wie momentan gute Bildqualitàt definiert ist.
Heute war ich einem Kaufhaus um mir einen Mac Mini und einen iMac
anzusehen. Der 24 Zoll iMac hat mich geradezu hypnotisiert. Und das lag
bestimmt nicht am Bildschirm Design bzw. am Apfel vorn am Schirm drauf.
Daher wollte ich mir einen 24 Zoll TFT (DVI) Monitor im Geschàft suchen
der nicht von Apple erzeugt wurde um einen Vergleich zu bekommen. (warum
viel Geld ausgeben wenn ein anderer Monitor billiger das gleiche kann
und mit einem Mac Mini kompatibel wàre).
Ich habe keinen solchen Monitor gefunden der auch in Betrieb gewesen
wàre. (Die paar Monitore die in Betrieb waren, waren sehr schlecht...
frag mich inzwischen ob die überhaupt einen DVI-Eingang hatten).
Könnt ihr mir bitte sagen was ihr denkt, wenn ihr den iMac Montitor mit
einem guten TFT Monitor vergleicht.
Trete ich gerade in die Falle und werde Sklave der Apple Philosophie?
Lg, Gernot
 

Lesen sie die antworten

#1 dieter
17/03/2008 - 22:28 | Warnen spam
Gernot Glöckler wrote:

Könnt ihr mir bitte sagen was ihr denkt, wenn ihr den iMac Montitor mit
einem guten TFT Monitor vergleicht.



Ich habe einen iMac, allerdings nur mit 20 Zoll, und tràume von einem
24er. Der Monitor ist wirklich sehr gut. Der mittelpreisige TFT meiner
Frau macht dagegen keinen Stich. Die Farben wirken beim Mac echter. Auch
wenn man ziemlich von der Seite draufschaut (drei oder vier Personen am
Rechner), geht das sehr gut, wàhrend bei meiner Frau schon bei leichtem
Versatz (mit zwei Mann am Rechner) eine deutliche Verschlechterung
auftritt.

Ähnliche fragen