iMac 27" DVD-Laufwerk macht die Grätsche

11/02/2012 - 16:55 von usenet.NOSPAM | Report spam
Hi Leute,

das DVD-Laufwerk in meinem 25 Monate altem iMac 27 macht die Gràtsche.
Erst wollte es die eingelegten CDs nicht mehr auswerfen (oder nur nach
viel gutem Zureden), dann hatte es probleme von CD zu lesen (das
Importieren nach iTunes dauerte deutlich lànger als sonst - und jetzt
mag es gar nicht mehr:
Eingelegte CDs werden ewig "beschnüffelt" aber letztendlich nicht
erkannt.
Der Auswurf funktioniert dann nicht und das ganze geht von vorne los.

Man liest ja ab und zu was darüber, dass es Schwierigkeiten mit den
Laufwerken gibt - aber darüber, dass das ein generelles Problem sei
bisher leider noch nichts.

Von daher werde ich das Teil wohl ohne Apples Hilfe tauschen müssen.

Was nimmt man da am geschicktesten heutzutage?
Lohnt sich ein BR-Brenner - so es ihn in dem Format gibt?
Wenn nein, was sind empfehlenswerte Ersatzlaufwerke?

Verbaut ist im Moment ein OPTIARC DVD RW AD-5680H

Merci

dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Mettenbrink
11/02/2012 - 18:20 | Warnen spam
Dirk Wagner wrote:

Was nimmt man da am geschicktesten heutzutage?
Lohnt sich ein BR-Brenner - so es ihn in dem Format gibt?
Wenn nein, was sind empfehlenswerte Ersatzlaufwerke?



Ich hatte mich dazu entschieden, das Laufwerk gegen eine SSD zu ersetzen
und benutze für den gelegentlichen Bedarf ein externes DVD-Laufwerk.

Kommt aber sehr darauf an, wie hàufig man ein CD-Laufwerk benötigt.

MfG, Metti.

Ähnliche fragen