iMac G5 tot?

03/10/2007 - 22:03 von usenet.NOSPAM | Report spam
Hi Leute,

der iMac G5 meiner Frau ist seit gestern tot.
D.h. er reagiert nicht auf den Druck auf den Einschaltbutton.
Meine Frau sagt, vorgestern wàre das auch der Fall gewesen, sie habe es
aber spàter noch mal probiert - und dann ging es.
Heute habe ich es den ganzen Tag immer mal wieder probiert: Fehlanzeige.

Ich habe die Kiste aufgeschraubt und das Netzkabel angeschlossen.
Danach leuchtete die LED mit der Nummer 1 in der Mitte der Platine.
Das war es dann aber auch...

Kann ich sonst noch was tun?

Ciao

Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
03/10/2007 - 22:34 | Warnen spam
Dirk Wagner wrote:

Hallo!

Ich habe die Kiste aufgeschraubt und das Netzkabel angeschlossen.
Danach leuchtete die LED mit der Nummer 1 in der Mitte der Platine.
Das war es dann aber auch...

Kann ich sonst noch was tun?



Da schauen, und hoffen, daß er mit dabei ist:

http://www.apple.com/support/imac/r...onprogram/

oder da:

http://www.apple.com/support/imac/p...extension/


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Freier Apple Systemberater http://www.apfelwerk.de/
*** Der Meister-VfB war mir fast schon unheimlich, zum Glück ist es ***
*** jetzt endlich wieder so schön vertraut wie früher... ***

Ähnliche fragen