Image von "nicht initialisierter" Festplatte ziehen

29/09/2011 - 14:58 von Uwe Gösken | Report spam
Hallo zusammen,

das Notebook eines Freundes ist aus ~1-1,5m Höhe im laufenden Betrieb
unsanft auf den Boden gefallen und ließ sich danach nicht mehr booten.
Da sich auch nichtmal mehr ein aktuelles Live-Linux von DVD booten ließ
(ist gestartet, beim Laden aber immer wieder abgeschmiert), habe ich
hier mindestens einen, wenn auch noch nicht nàher definierbaren,
Hardwareschaden diagnostiziert.

Wichtiger und mein eigentliches Anliegen ist allerdings die Festplatte.
Diese habe ich zur Datenrettung ausgebaut und in ein externes Gehàuse
gesetzt. Mein Win 7 x64 erkennt diese externe Platte nur als "nicht
initialisierten Datentràger" in der Datentràgerverwaltung.

Bevor ich weiter daran rumbastele würde ich vorher gerne ein Image
ziehen, wofür ich normalerweise True Image Home in V11.0 benutze.
Leider bietet mir True Image im Laufwerksmodus das Laufwerk nicht an.
Wie kriege ich also möglichst ohne schreibend auf die Platte zugreifen
zu müssen ein Image davon?

Vielen Dank für eure sachdienliche Hilfe!

Liebe Grüße
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Profanter
29/09/2011 - 15:17 | Warnen spam
Uwe Gösken wrote:
Wie kriege ich also möglichst ohne schreibend auf die Platte zugreifen
zu müssen ein Image davon?



Hallo Uwe
probier's mal mit DriveImage XML (freeware)
http://www.runtime.org/driveimage-xml.htm

Gruß
Wolfgang

I would love to change the world,
but they won't give me the source code

WinXP Pro SP3

Ähnliche fragen