IMAP-Server

21/03/2012 - 10:57 von Başar Alabay | Report spam
Ist es für einen nichtganz-DAU ohne zusàtzliche Programme realisierbar,
einen IMAP-Server auf einem 10.6.8 Desktop-Rechner aufzusetzen, um dort
das Mailarchiv hineinzuverschieben? Zugriff wàre dann nur von lokalen
MUA, nicht von draußen. Alltags-Mailverkehr liefe weiterhin über imap
und smtp »draußen«. Gibt es dafür eine deutsche Anleitung?

B. Alabay

લવ ઇસ્તંબુલ
http://www.thetrial.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann Schaefer
22/03/2012 - 23:57 | Warnen spam
Başar Alabay schrieb:

Ist es für einen nichtganz-DAU ohne zusàtzliche Programme realisierbar,
einen IMAP-Server auf einem 10.6.8 Desktop-Rechner aufzusetzen, um dort
das Mailarchiv hineinzuverschieben?



Da ich Apples IMAP-Implementierungen nicht mal meinen SPAM anvertrauen würde,
hab ich eine VM mit ispcp/Debian laufen...

Ähnliche fragen