Forums Neueste Beiträge
 

IMF2 gefilterte Mails werden nicht in Junk-Mail des jeweiligen Postfachs verschoben

13/08/2008 - 10:41 von TPickhan | Report spam
Hallo Newsgroup,

eine Frage die mich schon seit langem beschàftigt und die ich bisher immer
mit einem Workaround gelöst habe:

Wie funktioniert das automatische Verschieben von Spam-Mails in den
Junk-Mail-Ordner des Empfàngers, wenn IMF entsprechenden SCL Wert geliefert
bekommt bzw. feststellt?

Folgendes Szenario:
Haben einen postfix Server mit SpamAssassin im Unternehmen, dieser filter
mit die Mails und kennzeichnet die Betreffzeile mit einem vorangestellten
*** Spam ***. Haben dann auf dem Exchange Server einen benutzerdefinierte
Wort-Liste für den IMF erstellt, in der enthalten ist, dass Betreffs mit dem
String autmatisch den höchsten SCL Wert bekommen.
Den IMF selber haben wir auf dem SMTP Protokoll aktiviert. Die
Blockierungsfunktion haben wir nicht konfiguriert (Keine Aktion) und die
Junk-E-Mail-Konfiguration haben wir so eingestellt, dass bei einem SCL Wert
ab 5 die Mail verschoben werden soll.

Allerdings funktioniert das nicht. Die Mail kommt beim Benutzer an, hat auch
einen SCL Wert 9, aber trotzdem landet sie in dem Posteingang des Benutzers.
Bisher haben wir unseren Benutezrn gesagt, sie sollen dann im OWA die
Junk-Mail-Funktion aktivieren. Damit klappt dann auch das "serverseitige"
Verschieben.
Aber ich habe die Funktion bisher immer so verstanden, dass der IMF das
automatisch macht und nicht noch vom Benutzer im OWA dieses "aktiviert"
werden muss.
Gibt es noch einen Wert, der in der Registry gesetzt werden muss oder eine
Option, die ich an anderer Stelle definieren muss? Danke vorab.
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
13/08/2008 - 14:38 | Warnen spam
"TPickhan" schrieb
Hi,

Aber ich habe die Funktion bisher immer so verstanden, dass der IMF das
automatisch macht und nicht noch vom Benutzer im OWA dieses "aktiviert"
werden muss.



Nein. Die Postfachfilterfunktion muß pro Postfach aktiviert werden. Bspw.
über den OWA (sicherste Methode).

Gibt es noch einen Wert, der in der Registry gesetzt werden muss oder eine
Option, die ich an anderer Stelle definieren muss? Danke vorab.



Du kannst das skripten.

Bye
Norbert

Ähnliche fragen