Immer noch zu viele Drucker im TS

26/03/2008 - 11:44 von Bastard Operator from Hell | Report spam
Hallo NG

Obwohl es sich wahrscheinlich für viele komisch anhört, aber ich habe
tatsàchlich Probleme mit den Druckern...
Kann mir denn da wirklich niemand helfen?

Ich habe einen Windows 2003 Terminalserver mit allen SP's und Updates
welcher nun schon seit Jahren
seinen Dienst anbietet und eigentlich auch sauber und stabil arbeitet.
Durch die stàndig zunehmende Anzahl von Usern welche von zu Hause aus auf
dem TS arbeiten sind unterdessen natürlich diverse Drucker auf dem TS
installiert.
Seit einiger Zeit nun habe ich das Phànomen, dass wenn sich User xxy welcher
2 Drucker lokal angeschlossen hat am TS anmeldet, seine beiden Drucker bis
zu 10x verbunden werden.
Das àussert sich so, dass ich bei Drucker und Faxgeràte bis zu 10x den
Eintrag HP Color LaserJet 4600 PCL 6 auf Serverxxx (von CLIENTxxy) in
Sitzung 1 drinnen stehen habe.
Der Client Name ist dabei stàndig der selbe, nur die Sitzungs- ID wechselt
von 1 bis zu 10. Also:
HP Color LaserJet 4600 PCL 6 auf Serverxxx (von CLIENTxxy) in Sitzung 1
HP Color LaserJet 4600 PCL 6 auf Serverxxx (von CLIENTxxy) in Sitzung 2
HP Color LaserJet 4600 PCL 6 auf Serverxxx (von CLIENTxxy) in Sitzung 3
HP Color LaserJet 4600 PCL 6 auf Serverxxx (von CLIENTxxy) in Sitzung 4
HP Color LaserJet 4600 PCL 6 auf Serverxxx (von CLIENTxxy) in Sitzung 5
usw. bis 10 oder mehr.
Der User xxy ist aber in Wirklichkeit nur 1mal mit dem TS verbunden.
Wenn sich der User xxy vom TS abmeldet, so bleiben je nach dem bis zur
hàlfte der angezeigten Drucker erhalten, es werden also nicht alle wieder
getrennt / gelöscht.
Nun zu meinen Fragen:

Wie kann ich verhindern dass der Drucker von User xxy so oft gemappt wird?

Wie kann ich sicherstellen dass alle Drucker von User xxy beim abmelden
getrennt werden?

Etwas abweichende Frage:
Wie kann es sein, dass User xxy über TS auf einen am Server angeschlossenen
Drucker NICHT A4 quer drucken kann, alle anderen User am TS aber auf dem
selben Drucker das selbe Dokument A4 quer drucken können? Das Problem tritt
hauptsàchlich mit Excel Tabellen auf. (Die Drucker Einstellungen hab ich
schon xxxx mal kontrolliert und auf quer umgestellt - es kommt immer A4 hoch
raus)

Besten Dank für Eure Hilfe
Es grüsst
Herby
 

Lesen sie die antworten

#1 Roger Hungerbuehler
27/03/2008 - 13:00 | Warnen spam
Kauft euch z.B. die Application Server Engine von Thinprint oder etwas in
der Art und ihr werdet euch nie wieder mit Druckerproblemen unter Windows TS
rumplagen.

Gruss
Roger Hungerbuehler

Ähnliche fragen