Immer wieder Passwortabfrage bei Zugriff auf W2k8 Freigabe unter Vista Home Premium

09/01/2009 - 10:16 von Michael Braun | Report spam
Hallo Group,

Ich habe einen W2k8 Server (Standard) mit einer darauf eingerichteten
Freigabe.
Wenn ich nun versuche von meinem Laptop via WLAN mit Vista Home Premium
darauf zuzugreifen (Via Netzlaufwerk verbinden), dann klappt das
wunderbar. Ich werde nach Username und Passwort gefragt, geb das an,
klick auf "Wiederherstellen" und "Passwort speichern" alles ist gut.
Wenn ich mich nun abmelde und wieder anmelde, erscheint die Meldung "Es
konnten nicht alle Netzlaufwerke verbunden werden" und das Netzlaufwerk
ist mit einem roten X versehen. Klicke ich nun drauf, werde ich erneut
nach dem Passwort gefragt, obwohl ich Passwort speichern angeklickt
habe. Gebe ich das Passwort an, dann kann ich darauf zugreifen.

Username und Passwort auf W2k8 Server und Vista Home Premium sind
identisch. Warum klappt das trotzdem nicht?

Als workaround hab ich aktuell ne kleine Batch im Autostart laufen, die
einfach via "net use" das Laufwerk anbindet, funktioniert, ist aber
nicht "schick".

Geht das auch anders? Liegts an Vista Home Premium?

Grüsse,

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
09/01/2009 - 21:01 | Warnen spam
Am Fri, 09 Jan 2009 10:16:42 +0100 schrieb Michael Braun:

ist mit einem roten X versehen. Klicke ich nun drauf, werde ich erneut
nach dem Passwort gefragt, obwohl ich Passwort speichern angeklickt
habe. Gebe ich das Passwort an, dann kann ich darauf zugreifen.


[...]
Geht das auch anders?



Nein.

Liegts an Vista Home Premium?



Jein. Am "Home Premium". Das sind so die kleinen Einschrànkungen, die
Microsofts "Home" Versionen haben.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen