Import-Export-Tool für Text-Tabellen

03/04/2008 - 11:24 von Peter Schleif | Report spam
Hallo NG.

Wàhrend meiner Zeit in dieser Gruppe bin ich hier und ein paar mal
auch per Mail auf die Tabellen angesprochen worden, die ich gepostet habe:

+--+++-+-+
| | A | B | C | D |
+--+++-+-+
| 1 | Meier | 02.04.2008 | Gruppe A | 6.543,21 |
+--+++-+-+
| 2 | Müller | 31.03.2008 | Gruppe B | 89,00 |
+--+++-+-+
| 3 | Schmitz | 01.04.2008 | Gruppe C | 123,45 |
+--+++-+-+

Ich benutze dafür eine eigene Excel-Tabelle mit etwas VBA-Code. In den
letzten drei Monaten habe ich das Tool erweitert. Mittlerweile gibt es
auch zwei Import-Funktionen mit denen man solche Tabellen - aber auch
unformatierte Tabellen - nach Excel holen kann. Hab's einfach mal
hochgeladen.

http://home.arcor.de/peter.schleif/...Export.xls

Vielleicht hat ja jemand Verwendung dafür. Es ist ein rein privates
Projekt. Selbstverstàndlich ist die Benutzung völlig kostenlos und mit
keinerlei Einschrànkungen verbunden. Deshalb übernehme ich aber auch
keinerlei Verantwortung für Datenverlust oder andere Missgeschicke.
Auch Support gibt's nicht oder nur sehr eingeschrànkt. Sorry.



Ein paar Screenshots:
==http://home.arcor.de/peter.schleif/Export.png
http://home.arcor.de/peter.schleif/...ernetz.png
http://home.arcor.de/peter.schleif/...ernetz.png



Kurze Einführung:
=
Es gibt eine Export- und zwei Import-Funktionen.


Export:
-
Zunàchst muss der Export-Bereich festgelegt werden. Dazu in der
Tabelle einen zusammenhàngenden Bereich markieren (keine
Mehrfachauswahl). Nun im Formular auf den Button [neue Auswahl]
klicken. Kontrolle im Textfeld darüber. Die Auswahl gilt bis zu einer
neuen Auswahl und wird durch Einfügen/Löschen von Zeilen/Spalten
*nicht* automatisch erweitert.

Zum Exportieren den Button klicken. Zeilenköpfe 1,2,3 bzw.
Spaltenköpfe A,B,C werden entsprechend der Checkboxen exportiert. Bei
Echtzeit werden Änderungen an der Tabelle direkt exportiert - sofern
die Änderungen den ausgewàhlten Bereich betreffen.

Die Zellen werden exportiert wie sie auf dem Bildschirm zu sehen sind.
Es wird nichts formatiert. Lediglich die horizontale Ausrichtung wird
berücksichtigt.



Import *mit* Gitternetz:

Dazu die Checkbox [x] Text hat Gitternetz aktivieren.

Wenn die Vorlage Zeilenköpfe 1,2,3 und/oder Spaltenköpfe A,B,C hat,
kann man der Import-Funktion helfen, indem man die entsprechenden
Checkboxen aktiviert. Die erste Spalte/Zeile wird dann verworfen.

Als gültige Zellen werden nur solche erkannt, die oberhalb und
unterhalb von einer Gitternetzzeile (++) begrenzt sind. Die Zelle
selbst muss mit "|" eingeschlossen sein (siehe Screenshot).

Nach erfolgreichem Import wird der benutzte Bereich markiert und die
Auswahl im Formular-Textfeld angepasst.

Der Import mit Gitternetz ist relativ robust und vertràgt auch
ge'quotete Tabellen oder Textzeilen ober-/unterhalb der eigentlichen
Tabelle. Man braucht also beim Rauskopieren der Text-Tabelle aus dem
Newsreader/Browser nicht so vorsichtig sein.

Die Ziel-Zellen werden mit dem Format "Standard" versehen. Es findet
nur eine rudimentàre Typ-Prüfung statt, die aber nur der horizontalen
Ausrichtung dient. Datums-Werte werden zentriert, Zahlen rechtsbündig,
alles andere linksbündig ausgerichtet. Zeilenhöhe und Spaltenbreite
werden angepasst.



Import *ohne* Gitternetz:
-
Dazu die Checkbox [ ] Text hat Gitternetz deaktivieren.

Auch hier kann man wieder durch richtige Belegung der Checkboxen
Zeilen-/Spaltenköpfe der Import-Funktion unter die Arme gegriffen werden.

Der Import selbst ist allerdings viel ungenauer als mit Gitternetz:
Alle Zeilen werden importiert. Als Spalten-Trenner innerhalb einer
Zeile gilt ein Tabulator oder mindestens zwei aufeinander folgende
Leerzeichen. Mehr als zwei Leerzeichen wirken wie zwei.


Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
03/04/2008 - 18:28 | Warnen spam
Die Tastatur von Peter Schleif wurde wie folgt gedrückt:

+--+++-+-+
| A | B | C | D |


+--+++-+-+
1 | Meier | 02.04.2008 | Gruppe A | 6.543,21 |


+--+++-+-+
2 | Müller | 31.03.2008 | Gruppe B | 89,00 |


+--+++-+-+
3 | Schmitz | 01.04.2008 | Gruppe C | 123,45 |


+--+++-+-+

Ich benutze dafür eine eigene Excel-Tabelle mit etwas VBA-Code. In den
letzten drei Monaten habe ich das Tool erweitert. Mittlerweile gibt es
auch zwei Import-Funktionen mit denen man solche Tabellen - aber auch
unformatierte Tabellen - nach Excel holen kann. Hab's einfach mal
hochgeladen.

http://home.arcor.de/peter.schleif/...Export.xls




Sieht ja richtig gut aus! Vielen Dank! Ist auch klasse für Webseiten, die
<pre> lieber verwenden als <table> - so wie meine! Siehe allerdings oben,
was mein OjE mit dem 124er-Strich | veranstaltet/verunstaltet.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen