importierte Tabelle in eine 1:n-Beziehung aufteilen

11/01/2008 - 09:53 von Nicolas Nickisch | Report spam
Hi NG,
ich habe von unserer KH-Verwaltung eine Excel-Tabelle erhalten, die pro
Zeile einen Patienten enthàlt.
Bei JEDEM Patienten ist ein Name, Vorname, Geburtsdatum und eine
Aufnahmenummer enthalten.
Ausserdem sind 20 zusàtzliche Spalten 'XDKEY1...20' enthalten, die ICD-Codes
(Diagnoseschlüsse) enthalten. Die meisten dieser Spalten sind aber leer,
d.h. es sind meist nur 3 -6 der SPalten genutzt.
Nun möchte ich die Tabelle so àndern, dass die in den Spalten XDKEYn
enthaltenen Codes zusammen mit einem Schlüssel (das könnte z.B. die
Aufnahmenummer sein) in eine eigene Tabelle geschrieben werden und eine
1:n-Beziehung erstellt wird, der auf den übergeordneten Datensatz in der
Patiententabell verweist.

Kann das einer dieser Assistenten von Acc2007 leisten ? Oder gibt es einen
anderen vernünftigen Weg dafür ?

Gruss Nico
 

Lesen sie die antworten

#1 Michel Fouquet
11/01/2008 - 10:30 | Warnen spam
Hallo,

Nicolas Nickisch schrieb:

ich habe von unserer KH-Verwaltung eine Excel-Tabelle erhalten, die pro
Zeile einen Patienten enthàlt.
Bei JEDEM Patienten ist ein Name, Vorname, Geburtsdatum und eine
Aufnahmenummer enthalten.
Ausserdem sind 20 zusàtzliche Spalten 'XDKEY1...20' enthalten, die ICD-Codes
(Diagnoseschlüsse) enthalten. Die meisten dieser Spalten sind aber leer,
d.h. es sind meist nur 3 -6 der SPalten genutzt.
Nun möchte ich die Tabelle so àndern, dass die in den Spalten XDKEYn
enthaltenen Codes zusammen mit einem Schlüssel (das könnte z.B. die
Aufnahmenummer sein) in eine eigene Tabelle geschrieben werden und eine
1:n-Beziehung erstellt wird, der auf den übergeordneten Datensatz in der
Patiententabell verweist.

Kann das einer dieser Assistenten von Acc2007 leisten ? Oder gibt es einen
anderen vernünftigen Weg dafür ?



schau mal, ob dir der Transponieren-Ansatz weiterhilft, den Luke Chung
in dem Technical Paper

"Data Normalization Fundamentals"
http://www.fmsinc.com/tpapers/datanorm/index.html

im Abschnitt "Converting Non-Normalized Data" aufzeigt. Ersetze in der
Sub Transpose() halt den Schleifenzàhler For intYear = 1990 To 1997
durch deinen XDKEY.

Gruß,
Michel

Ähnliche fragen