Impossible S/W-Film

15/10/2014 - 14:26 von Joerg Tillmann | Report spam
Gestern habe ich mal ein paar Bilder mit der Polaroid Image Pro auf
Impossible S/W-Film gemacht. Das Ergebnis ist doch eher ernüchternd:

http://www.filmrausch.com/index.php...muehle.jpg

Das Bild kam abgedeckt aus der Kamera und verschwand ohne das Tageslicht
gesehen zu haben direkt in der Dropbox. Der Impossible-Farbfilm zeigt
bei der Image ebenfalls helle Streifen rechts, links und unten, aber bei
weitem nicht so stark:

http://www.filmrausch.com/index.php...rmer_1.jpg
http://www.filmrausch.com/index.php...rmer_2.jpg
http://www.filmrausch.com/index.php...ground.jpg

Da muss Impossible aber noch schwer dran arbeiten. Ich betrachte den
gezahlten Preis als Entwicklungshilfe. Ob ich dafür eine Spendenquittung
bekomme?

Gruß,
Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Becker
15/10/2014 - 14:41 | Warnen spam
Am 15.10.2014 um 14:26 schrieb Joerg Tillmann:
Gestern habe ich mal ein paar Bilder mit der Polaroid Image Pro auf
Impossible S/W-Film gemacht. Das Ergebnis ist doch eher ernüchternd:

http://www.filmrausch.com/index.php...muehle.jpg



Schön, noch besser als aus dem I-Phone. :-)

Das Bild kam abgedeckt aus der Kamera und verschwand ohne das Tageslicht
gesehen zu haben direkt in der Dropbox. Der Impossible-Farbfilm zeigt
bei der Image ebenfalls helle Streifen rechts, links und unten, aber bei
weitem nicht so stark:

http://www.filmrausch.com/index.php...rmer_1.jpg
http://www.filmrausch.com/index.php...rmer_2.jpg
http://www.filmrausch.com/index.php...ground.jpg



Unagbhàngig davon, dass du nur kunstvoll die Kunst eines Anderen
geknipst hast... die kommen krass gut.

Da muss Impossible aber noch schwer dran arbeiten. Ich betrachte den
gezahlten Preis als Entwicklungshilfe. Ob ich dafür eine Spendenquittung
bekomme?


Bekommst einen Eintrag ins Pfadfinderbüchlein Fieselschweif.

Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de

Ähnliche fragen