Index funktion -Falsche Ausgabe

18/11/2009 - 15:41 von Markus | Report spam
Hi @ all,

ich habe ein kleines Problem, welches sich Sicherlich leicht beheben làßt.
Ich habe mir von dieser Seite
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher9, die folgende Formel
ausgesucht:

=INDEX(A1:J100;VERGLEICH("y";A1:A100;0);VERGLEICH("x";A1:J1;0))

Habe sie entsprechend meiner Bedürfnisse angepasst:

=INDEX(Kalender!$A$1:$F$64;VERGLEICH(Plan!$C$1;Kalender!$A$2:$A$64;0);VERGLEICH(Plan!A3;Kalender!$B$1:$F$1;0))

Das ganze ist für eine Besuchsplanung gedacht. Auf meinem Tabellenblatt
"Plan" möchte ich in C1 die Kalenderwoche eingeben. Auf dem gleichem Blatt
stehen in A3, A7, A11, A15 und A19 die Wochentage Montag bis Freitag. Nun
möchte ich für die eingegebene Kalenderwoche und den entsprechenden Wochentag
automatisch das Datum aus dem Tabellenblatt "Kalender" einfügen lassen.

Dies funktioniert mit oben angegebener Formel nur bedingt.
Für den Montag findet er immer ein Datum aus Februar. Für den Dienstag
findet er das Datum was eigentlich auf dem Montag erscheinen soll. Für die
Tage Mittwoch bis Freitag findet er ebenfalls immer das Datum vom Vortag.

Kann mir jemand helfen wo der Fehler liegt.

Danke im Voraus

Gruß Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
18/11/2009 - 15:55 | Warnen spam
Als <news: ließ
Markus verlautbaren, evtl. nachfolgend zitiert:

=INDEX(Kalender!$A$1:$F$64;VERGLEICH(Plan!$C$1;Kalender!$A$2:$A$64;0);VERGLEICH(Plan!A3;Kalender!$B$1:$F$1;0))



Ich denke, die Formel beginnt richtig mit

=INDEX(Kalender!$B$2:$F$64; ...

da A2:A64 und B1:F1 die Titelbereiche darstellen. Daher kannst Du den Inhalt
aus A1 gar nicht haben wollen.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen