Indiana Jones and the Fate of Atlantis...

08/07/2014 - 14:30 von Christian Kellermann | Report spam
Hallo!

Ich habe nun endlich einmal angefangen Indiana Jones and the Fate of
Atlantis zu spielen. Das ist das erste Spiel, das ich aus der Indiana
Jones Reihe spiele.

Mein erster Eindruck: Tolle Grafik und Musik, jedoch vermisse ich im
Spiel ein wenig Hinweise auf die Lösungen, meist tappe ich zufàllig auf
die Lösung, weil ich die spàrlichen Dinge, die pro Szene zur Verfügung
stehen, wild miteinander kombiniere.

(Und ich *hasse* diese "versteckten Zugàngen", wo von mir verlangt wird,
den Hintergrund nach nicht offensichtlichen Aus-/Eingàngen zur nàchsten
Szene zu finden).

Die Handlung erscheint mir sehr linear und Dialoglastig.

Wird das im weiteren Verlauf besser? (Bin gerade in Monte Carlo).

Liebe (verregnete) Grüße,

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Johann Klammer
21/07/2014 - 15:19 | Warnen spam
On 07/08/2014 02:30 PM, Christian Kellermann wrote:
Hallo!

Ich habe nun endlich einmal angefangen Indiana Jones and the Fate of
Atlantis zu spielen. Das ist das erste Spiel, das ich aus der Indiana
Jones Reihe spiele.

Mein erster Eindruck: Tolle Grafik und Musik, jedoch vermisse ich im
Spiel ein wenig Hinweise auf die Lösungen, meist tappe ich zufàllig auf
die Lösung, weil ich die spàrlichen Dinge, die pro Szene zur Verfügung
stehen, wild miteinander kombiniere.

(Und ich *hasse* diese "versteckten Zugàngen", wo von mir verlangt wird,
den Hintergrund nach nicht offensichtlichen Aus-/Eingàngen zur nàchsten
Szene zu finden).

Die Handlung erscheint mir sehr linear und Dialoglastig.

Wird das im weiteren Verlauf besser? (Bin gerade in Monte Carlo).



Nein.
Deswegen spielt man die im Allgemeinen nicht sehr lange...
Es gibt aber Komplettlösungen im Netz...

Christian

Ähnliche fragen