Infinidat meldet Investment von 150 Millionen US-Dollar unter der Leitung von TPG - Bewertung erhöht sich auf mehr als eine Milliarde US-Dollar

29/04/2015 - 13:00 von Business Wire

Infinidat meldet Investment von 150 Millionen US-Dollar unter der Leitung von TPG - Bewertung erhöht sich auf mehr als eine Milliarde US-DollarNeue Finanzierung fördert weltweite Expansion und versetzt Unternehmen in die Lage, der Kundennachfrage nach Speicherprodukten der Enterprise-Klasse der nächsten Generation nachzukommen.

Infinidat, ein führender Anbieter von modernen Speicherlösungen der Enterprise-Klasse, meldete heute eine Investition von 150 Millionen US-Dollar unter der Leitung von TPG Growth, der Wachstumskapital-Plattform der weltweiten Investmentgesellschaft TPG. Diese zweite Finanzierungsrunde erhöht die Gesamtfinanzierung des Unternehmens auf 230 Millionen US-Dollar und die Nachfinanzierungsbewertung auf 1,2 Milliarden US-Dollar. TPG wird dem Board of Directors von Infinidat beitreten. Die Details der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Moshe Yanai, CEO von Infinidat, hatte das Unternehmen 2011 gegründet, um Lösungen für die dringendsten Informationsspeicherprobleme zu entwickeln, mit denen die Unternehmen von heute konfrontiert sind. Yanai ist produktiver Unternehmer und Vorreiter der Speicherbranche, der über Erfahrungen in der Entwicklung von ausgezeichneten Speicherarchitekturen verfügt, darunter Speicherprodukte gemäß dem Branchenstandard, die Infinidat herausfordert.

„Infinidat ist im Begriff, den Unternehmensspeichermarkt mit einer erheblich einfacheren, kostengünstigeren Speicherlösung, die beispiellose Leistung, Kapazität und Zuverlässigkeit bietet, zu revolutionieren“, sagte Yanai. „Die Speicherlösung Infinibox hat sich bei Kunden bereits bewährt und wird von mehreren Fortune-500-Unternehmen in der ganzen Welt verwendet.“

Durch die Explosion der Datenmengen steigen die Kosten, der Umfang und die betriebliche Komplexität der meisten Speichersysteme von heute dramatisch an, sodass die Unternehmen gezwungen sind abzuwägen, welche Daten sie online speichern, welches Datenschutzniveau sie wählen und welche Summen sie für Ausrüstung, Rechenzentrumsplatz, Stromverbrauch und Personal auszugeben bereit sind.

Infinidat geht mit seinem Angebot an modernen, hochleistungsfähigen Speichern der Enterprise-Klasse zu einem attraktiven Preis auf diese Fragestellungen ein. Indem Infinidat Kapazitäten von mehreren Petabyte in einem einzigen Rack sowie kontinuierlichen Datenschutz und umfangreiche Speicherautomatisierung bietet, trägt das Unternehmen zu einem Paradigmenwechsel im Hinblick auf Speichereffizienz und -produktivität bei und senkt gleichzeitig Aufwand, Komplexität und Kosten für den Betrieb.

„TPG investiert bereit seit langer Zeit in Unternehmens-IT und unserer Ansicht nach ist Infinidat eins der spannendsten Unternehmen in dieser Branche“, sagte John Marren von TPG. „Infinidat hat die Leistungsstärke und Robustheit seiner Technologie bereits in vielen Kundeneinsätzen unter Beweis gestellt und wir sind zuversichtlich, dass sich dieses Unternehmen zu einer bahnbrechenden Kraft auf dem Unternehmensspeichermarkt entwickelt.“

„Unternehmensspeicher sind zurzeit ein sehr spannender Investitionsbereich“, sagte Tim Millikin von TPG. „Es gibt zahlreiche schnell wachsende Unternehmen, welche inkrementelle Weiterentwicklungen für die vorhandenen Technologien anbieten und dann gibt es noch die weitaus seltenere Gruppe von Unternehmen, die grundlegend neue Speicherarchitekturen für das Rechenzentrum der nächsten Generation entwickeln. Infinidat ist einer der wirklichen Wegbereiter auf diesem Gebiet, der die Art der Datenspeicherung in der Zukunft verändern wird.“

Analysenvalidierung

„Infinidat bietet die Vorteile des softwaredefinierten Speichers mit der entsprechenden Standardhardware, ohne die Verfügbarkeit zu beeinträchtigen“, sagte Mark Peters, Practice Director und Senior Analyst von der Enterprise Strategy Group. „Wird dies mit einer überzeugenden, sinnvollen und wirtschaftlich attraktiven hybriden Mischung aus Solid-State und Festplattenlaufwerken sowie einer Reihe moderner Funktionen kombiniert, sollte dies zu einem starken Benutzerinteresse für Infinidat führen.“

„Infinidat verfügt über ein Team aus Branchenexperten für Datenspeicher, das seine umfangreichen Erfahrungen auf Enterprise-Niveau einbringt“, sagte Arun Taneja, Gründer und Consulting Analyst der Taneja Group. „Es ist daher nicht überraschend, dass die Speicherlösung Infinibox eine solch umfassende Funktionspalette, Verfügbarkeit und Leistung bietet.“

Über Infinidat

Infinidat bietet Speicher der Enterprise-Klasse der nächsten Generation zu attraktiven Preisen an. Auf Grundlage seiner patentierten Infinidat Storage Architecture™ nutzt Infinidat gängige Hardware, um hocheffiziente Kapazität von mehreren Petabyte in einem einzigen Rack bereitzustellen. Die Lösung InfiniBox™ bietet mit einer beispiellosen Verfügbarkeit von 99,99999 Prozent und einer Leistung von mehr als 750K IOPS ebenfalls Zuverlässigkeit der Mainframe-Klasse. Automatisierte Bereitstellung, Verwaltung und Anwendungsintegration bilden ein System, das äußerst effizient und benutzerfreundlich ist. Infinidat führt einen Paradigmenwechsel bei Unternehmensspeichern herbei und senkt gleichzeitig Aufwand, Komplexität und Kosten im Hinblick auf den Betrieb.

Weitere Informationen über Infinidat und seine Unternehmensspeicherprodukte der nächsten Generation finden Sie unter Infinidat.com.

Über TPG

TPG wurde 1992 gegründet und ist ein weltweit tätiges, führendes privates Investmentunternehmen, das Vermögenswerte von mehr als 67 Milliarden US-Dollar verwaltet und Niederlassungen in San Francisco, Fort Worth, Austin, Dallas, Houston, New York, Peking, Hongkong, London, Luxemburg, Melbourne, Moskau, Mumbai, São Paulo, Shanghai, Singapur und Tokio unterhält. TPG Growth ist die Plattform für Mittelstands- und Wachstumskapitalinvestitionen von TPG, die Vermögenswerte und gebundenes Kapital von mehr als 7 Milliarden US-Dollar verwaltet. TPG Growth konzentriert sich auf Investitionen in einem breiten Spektrum von Branchen und Ländern und setzt dabei einen starken Fokus auf die USA sowie große Schwellenländer wie China, Indien, Brasilien und Südostasien. Mit seinen fundierten Branchenkenntnissen, operativen Mitteln und weltweiten Erfahrungen zur Steigerung der Wertschöpfung, hilft TPG Growth Unternehmen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. TPG und TPG Growth haben bereits in zahlreiche bekannte Technologie- und Softwareunternehmen wie Uber, Airbnb, Box, Domo, Lynda.com, Lenovo, MEMC, Seagate Technology, SunGard, Freescale, Aptina, Advent Software, Eze Software Group, SurveyMonkey und SucessFactors und weitere investiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.tpg.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Für Infinidat:
Beth Bryant, 508-786-3013
bbryant@marketrecognition.com
oder
Für TPG:
Owen Blicksilver PR, Inc.
Lisa Baker, 914-725-5949
lisa@blicksilverpr.com
oder
Jennifer Hurson, 845-507-0571
jennifer@blicksilverpr.com


Source(s) : Infinidat

Schreiben Sie einen Kommentar