InfinityQS beruft General Manager für Europa

06/05/2014 - 15:57 von Business Wire

Neues Büro in London erbringt Dienstleistungen für Wachstumsmärkte in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, der Schweiz, Italien, Spanien und Skandinavien.

InfinityQS International, weltweit führend auf dem Gebiet der Manufacturing Intelligence (MI), gibt die Berufung von Martyn Gill zum General Manager für Europa bekannt. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung im Bereich der Leitung und des Ausbaus von Technologieunternehmen wird Gill das weitreichende Partnernetz von InfinityQS betreuen und den europäischen Kundenstamm, zu dem weltweit führende Hersteller in der Raumfahrt-, Automobil-, Verpackungs-, Lebensmittel- und Getränkebranche sowie den Biowissenschaften zählen, weiter ausbauen.

Gill, der von London aus agieren wird, war vor InfinityQS beim weltweiten Integrationsspezialisten ATS International tätig. Neben der Leitung des europäischen Betriebs von InfinityQS wird er auch für die Geschäftsentwicklungsstrategie des Unternehmens in der Region zuständig sein.

Gill führte aus: „InfinityQS verfügt über die erforderlichen Kapazitäten, um erheblichen Einfluss auf die europäischen Märkte zu nehmen und ich freue mich, Teil dieses Wachstums zu sein. Meine Aufgabe besteht darin, höchst talentierte Mitarbeiter zu gewinnen, die wissen, wie Manufacturing Intelligence Unternehmen die Echtzeitdaten zur Verfügung stellt, die erforderlich sind, um die Qualität an jedem Punkt des Produktlebenszyklus zu verbessern. Ich freue mich darauf, ein Team aufzubauen, das dazu beiträgt, InfinityQS in Europa auf die nächste Ebene zu führen.“

Michael Lyle, President und CEO von InfinityQS, kommentierte: „Der hervorragende technische Hintergrund und die weitreichen Erfahrungen im Bereich der Geschäftsentwicklung für die Fertigung von Martyn werden die Präsenz von InfinityQS unter den Spitzenvertretern der europäischen Fertigungstechnologien ausbauen. Darüber hinaus sind seine englischen, französischen und deutschen Sprachkenntnisse ein weiterer Vorteil bei dieser Tätigkeit auf europäischer Ebene.“

ProFicient, die Software für Fertigungsqualität von InfinityQS, bietet Transparenz in Echtzeit im Unternehmen und entlang der Lieferkette. ProFicient beruht auf einer Analyse-Engine zur zentralisierten statistischen Prozessregelung, die Daten aus heterogenen Quellen überwacht, analysiert und meldet, um eine vollständige Echtzeit-Übersicht der Fertigungsabläufe zu erstellen.

Über InfinityQS

InfinityQS ist weltweit führend auf dem Gebiet der Manufacturing Intelligence und der Echtzeit-Unternehmensqualität. Das zentrale Produkt für Unternehmensqualität des Anbieters, ProFicient, bietet Echtzeit-Transparenz im Fertigungsbereich innerhalb des Unternehmens und entlang der Lieferkette und ermöglicht Top-Herstellern damit eine durchgängige Qualitätskontrolle. ProFicient basiert auf Manufacturing Intelligence und unterstützt weltweite Hersteller dabei, die Produktqualität zu verbessern, Kosten zu senken, Vorgaben einzuhalten und strategische, datengestützte unternehmerische Entscheidungen zu treffen.

InfinityQS mit Hauptsitz in Fairfax (Virginia) wurde im Jahr 1989 gegründet und betreut inzwischen über 2.500 weltweit führender Top-Hersteller mithilfe von mehr als 40.000 aktiven Lizenzen rund um den Globus.

Weitere Informationen finden Sie unter www.infinityqs.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Fourth Day Public Relations
Xanthe Vaughan Williams
oder
Flo Levy
+44 (0)20 7403 4411
Xanthe@fourthday.co.uk/flo@fourthday.co.uk


Source(s) : InfinityQS

Schreiben Sie einen Kommentar