Infopath 2003 - Fragen zum Ausdrucksfeld (expression box) und wiederholter Abschnitt + eingefügtes Bild

24/04/2008 - 15:43 von Irmer | Report spam
Guten Tag Allerseits,

ich bin neu in dieser Gruppe und hoffe sehr auf Hilfe.
Ich arbeite mit Infopath 2003 (und das mit englischer Oberflàche).
Es geht um folgendes:
In einem Formular werden innerhalb eines bestimmten wiederholten
Abschnitts Daten von Personen eingegeben.
Diese Daten beinhalten: Vorname, Name, Position etc. und ein Foto.

Nach Eintrag wird das Formular an die bearbeitende Person per e-Mail
weitergeleitet.
Dem Bearbeiter steht eine Schaltflàche zur Verfügung, welche die
Druckvorschau erzeugt.
Diese angelegte Druckansicht holt sich über die Ausdrucksfelder die
entsprechenden Werte und generiert quasi einen fertige Datei, die dann
nur noch ausgedruckt werden muss, um z. B. an das so genannte
"Schwarze Brett" zum Aushang zu kommen.

Nun habe ich folgendes Problem 1:
Ein Teil des Textes in der Druckvorschau lautet: Wir wünschen
(Ausdrucksfeld), also "ihm" oder "ihr", alles Gute
Im Formular habe ich eine Dropdown-Liste gemacht mit "Anrede" = Herr
oder Frau. Soweit so gut.
Allerdings habe ich nun keine Idee, wie ich eine Funktion/Bedingung
wie auch immer "einbauen" kann, das erkennt, dass im wiederholten
Abschnitt mehrere Personen stehen, um dann entsprechend im
Ausdrucksfeld den Wert "ihnen" zu erzeugen.

Mein Problem 2:
Neben den Daten der Personen wird auch ein Foto eingefügt.
Gibt es eine Möglichkeit, dieses Feld in der Druckansicht mit einer
bestimmten Größe so vorzugeben, dass sich das eingefügte Bild aus dem
Formular dort quasi an die vorgegebene Feldgröße anpasst ohne verzerrt
zu wirken?

Ich hoffe, ich habe mich verstàndlich ausgedrückt und bin schon ganz
gespannt auf Antworten!
 

Lesen sie die antworten

#1 willib
25/04/2008 - 08:13 | Warnen spam
Hallo Irmgard,

Zu Problem 1:
Mögliche Lösung kann das Einsetzen von Abschnitten/Sectionen mit Regel für
die Sichtbarkeit sein.

Problem 2:
Bilder einsetzen ohne Verzehrung, Die Ansicht ist InfoPath intern eine HTML
Repràsentation.
Mögliche Lösung wàre nur die Breite oder die Höhe vorgeben.

Grüße
Willi


"" schrieb im
Newsbeitrag
news:
Guten Tag Allerseits,

ich bin neu in dieser Gruppe und hoffe sehr auf Hilfe.
Ich arbeite mit Infopath 2003 (und das mit englischer Oberflàche).
Es geht um folgendes:
In einem Formular werden innerhalb eines bestimmten wiederholten
Abschnitts Daten von Personen eingegeben.
Diese Daten beinhalten: Vorname, Name, Position etc. und ein Foto.

Nach Eintrag wird das Formular an die bearbeitende Person per e-Mail
weitergeleitet.
Dem Bearbeiter steht eine Schaltflàche zur Verfügung, welche die
Druckvorschau erzeugt.
Diese angelegte Druckansicht holt sich über die Ausdrucksfelder die
entsprechenden Werte und generiert quasi einen fertige Datei, die dann
nur noch ausgedruckt werden muss, um z. B. an das so genannte
"Schwarze Brett" zum Aushang zu kommen.

Nun habe ich folgendes Problem 1:
Ein Teil des Textes in der Druckvorschau lautet: Wir wünschen
(Ausdrucksfeld), also "ihm" oder "ihr", alles Gute
Im Formular habe ich eine Dropdown-Liste gemacht mit "Anrede" = Herr
oder Frau. Soweit so gut.
Allerdings habe ich nun keine Idee, wie ich eine Funktion/Bedingung
wie auch immer "einbauen" kann, das erkennt, dass im wiederholten
Abschnitt mehrere Personen stehen, um dann entsprechend im
Ausdrucksfeld den Wert "ihnen" zu erzeugen.

Mein Problem 2:
Neben den Daten der Personen wird auch ein Foto eingefügt.
Gibt es eine Möglichkeit, dieses Feld in der Druckansicht mit einer
bestimmten Größe so vorzugeben, dass sich das eingefügte Bild aus dem
Formular dort quasi an die vorgegebene Feldgröße anpasst ohne verzerrt
zu wirken?

Ich hoffe, ich habe mich verstàndlich ausgedrückt und bin schon ganz
gespannt auf Antworten!

Ähnliche fragen