Infopath-Dokumente bearbeiten

25/07/2009 - 19:49 von Maximilian Tescher | Report spam
Hallo,

ich habe (als Anfànger) es endlich geschaft mehr oder weniger gut ein
XML-Dokument bzw gesuchte Elemente daraus mit xelement.load ... in ein
DataGridView zu laden, zu bearbeiten und mit xelement.save wieder zu
speichern.

Allerdings sind nun angaben wie <?mso-application
progid="InfoPath.Document"?> verschwunden.

Wie kann ich ein XML-Dokument (was wohl ein InfoPath-Dokument ist) zu
laden, bearbeiten und wieder ohne fehlende Elemente zu speichern?

Ist etwas dümmlich wenn Eintràge einfach fehlen :-)

Gruss,
Maxi
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Honnen
26/07/2009 - 11:51 | Warnen spam
Maximilian Tescher wrote:

ich habe (als Anfànger) es endlich geschaft mehr oder weniger gut ein
XML-Dokument bzw gesuchte Elemente daraus mit xelement.load ... in ein
DataGridView zu laden, zu bearbeiten und mit xelement.save wieder zu
speichern.

Allerdings sind nun angaben wie <?mso-application
progid="InfoPath.Document"?> verschwunden.

Wie kann ich ein XML-Dokument (was wohl ein InfoPath-Dokument ist) zu
laden, bearbeiten und wieder ohne fehlende Elemente zu speichern?

Ist etwas dümmlich wenn Eintràge einfach fehlen :-)



Du musst uns schon genau zeigen, wie das Dokument aussieht, wie du es
làdst, wie du es speicherst, was genau verloren geht.
Zur Zeit kann ich nur raten, dass du einfach
Dim doc As XDocument = XDocument.Load("file.xml")
und
doc.Save("file.xml")
statt
Dim el As XElement = XElement.Load("file.xml")
und
el.Save("file.xml")
verwenden musst. Ein XML-Dokument passt halt nicht unbedingt in ein
XElement.


Martin Honnen MVP XML
http://msmvps.com/blogs/martin_honnen/

Ähnliche fragen