Informationen zum Nixdorf Computer PC02 gesucht

24/12/2013 - 01:43 von Conrad Kostecki | Report spam
Hallo liebe NG,
hat jemand irgendwelche Informationen zu einem Nixdorf Computer PC02 bei
sich? Ich habe bisher nur ein paar Spezifikationen dazu gefunden: 8080
4,77 MHz, 512KB RAM?, HDD-Größe unbekannt. Das Geràt habe ich heute
bekommen, es làsst sich soweit starten, installiert ist ein MS-DOS 2.10.
Der eingebaute Drucker scheint auch zu funktionieren.

Viel konnte ich bisher damit nicht anstellen ;) Ich wollte als erstes
gerne das DOS aktualisieren, leider scheint der die Disketten von meinem
DOS 3.3 und 5.0 jeweils nicht starten zu wollen. Er làdt die Diskette
einmal kurz, hat dann aber keine Lust mehr und der Cursor blinkt weiter.
Aktuell làsst doch nur das DOS von Festplatte starten. Ich tippe mal,
dass das Ding kein BIOS zum Einstellen braucht, sondern irgendeine
Diagnosediskette, welche ich nicht habe. Laut FDISK gibt es eine normale
DOS-Partition und eine Nicht-DOS-Partition.

Vielen Dank!
Conrad
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Corti
24/12/2013 - 12:59 | Warnen spam
Conrad Kostecki wrote:
hat jemand irgendwelche Informationen zu einem Nixdorf Computer PC02 bei
sich? Ich habe bisher nur ein paar Spezifikationen dazu gefunden: 8080
4,77 MHz, 512KB RAM?, HDD-Größe unbekannt. Das Geràt habe ich heute



i8088...
HDD hat verm. 10 MB.

Viel konnte ich bisher damit nicht anstellen ;) Ich wollte als erstes
gerne das DOS aktualisieren, leider scheint der die Disketten von meinem
DOS 3.3 und 5.0 jeweils nicht starten zu wollen. Er làdt die Diskette
einmal kurz, hat dann aber keine Lust mehr und der Cursor blinkt weiter.



Funktioniert ein DIR A: nach Booten von Platte? Ich hatte schon öfters
den Fall einer vermeintlich bootbaren oder lesbaren Diskette, was sich
im Nachhinein als falsch herrausstellte.

Aktuell làsst doch nur das DOS von Festplatte starten. Ich tippe mal,
dass das Ding kein BIOS zum Einstellen braucht, sondern irgendeine
Diagnosediskette, welche ich nicht habe. Laut FDISK gibt es eine normale
DOS-Partition und eine Nicht-DOS-Partition.



Müßte mal nachschauen; ich habe eigentlich alle Doku und SW zu dem Ding.
Komme allerdings erst nàchstes Jahr wieder ran.

Christian

Ähnliche fragen