Informationsspeicher-Dienst kann nicht mehr gestartet werden, Fehl

13/01/2010 - 18:32 von O. Hauser | Report spam
Ich habe seit Gestern das Problem, dass der Exchange Informationsspeicher
Dienst nicht mehr gestartet werden kann (Fehler 0)

Fehler: Der Dienst Microsoft Exchange Informationsspeicher wurde mit
folgendem dienstspezifischen Fehler beendet 0 (0x0)

Ereignis 7024

Eigentlich wollte ich die priv1.edb mal mit Eseutil defragmentieren. Ich
habe aber das Problem, dass ich nur noch 10 GB freien Spreicherplatz habe und
die Datei priv1.edb ist 19GB gross. Somit kann ich dies ja nicht machen.

Server 2003 SP1 Deutsch

Die Sicherheitskonfiguration mit ADSIedit wurde überprüft, alles ok.

Kann mir evtl. jemand weiterhelfen, was ich hier am besten machen soll?

Besten Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Roger Wassner
13/01/2010 - 21:07 | Warnen spam
Hallo,

Eigentlich wollte ich die priv1.edb mal mit Eseutil defragmentieren. Ich
habe aber das Problem, dass ich nur noch 10 GB freien Spreicherplatz habe
und
die Datei priv1.edb ist 19GB gross. Somit kann ich dies ja nicht machen.



wieso willst du die DB offline defragmentieren?

Ansonsten:
http://groups.google.de/group/micro...bcebd6fd93



Mit freundlichen Grüssen / with kind regards
Roger Wassner

Bitte nur in die Newsgroup antworten.

Microsoft Exchange Server Newsgroup
microsoft.public.de.exchange
microsoft.public.de.german.exchange2000.general

"POP3 für Server FAQ" online
http://www.asp-partner.de/de/faq/pop3faq

Ähnliche fragen