Informationsspeicher terminiert mit Dienstefehler

27/11/2007 - 08:28 von Dirk Petersen | Report spam
Hallo,

folgendes Problem: Auf einem frischen Exchangesserver (Windows 2003
Standard, SP2, Exchange 2003 Enterprise SP2) wollte ich den
Infomationsspeicher-Dienst beenden. Dieser Vorgang wurde mit einem
Dienstefehler beendet. Ein Blick ins Eventlog zeigte aber, dass alle
Datenbanken sauber geschlossen wurde, so dass ich mich "traute", den
store-Prozess direkt im Taskmanager zu beenden. Die Frage bleibt natürlich,
warum sich der Dienst nicht normal beenden ließ.

Hat jemand eine Idee
fragt
Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
21/01/2008 - 17:11 | Warnen spam
Hi Dirk,

wie lautet die genaue Fehlermeldung?

Unter folgendem Link findest Du Informationen:
http://support.microsoft.com/kb/893083/de

MfG
Anke


"Dirk Petersen" wrote in message
news:%
Hallo,

folgendes Problem: Auf einem frischen Exchangesserver (Windows 2003
Standard, SP2, Exchange 2003 Enterprise SP2) wollte ich den
Infomationsspeicher-Dienst beenden. Dieser Vorgang wurde mit einem
Dienstefehler beendet. Ein Blick ins Eventlog zeigte aber, dass alle
Datenbanken sauber geschlossen wurde, so dass ich mich "traute", den
store-Prozess direkt im Taskmanager zu beenden. Die Frage bleibt
natürlich, warum sich der Dienst nicht normal beenden ließ.

Hat jemand eine Idee
fragt
Dirk

Ähnliche fragen