Inhalt von Textfeld als Zahl im SQL-WHERE-Teil behandeln

04/11/2010 - 12:16 von Stefan Wirrer | Report spam
Hallo,

ich möchte in einem SQL-Statement den Inhalt einer
zentralen Wertetabelle filtern.
SELECT FROM ...
WHERE CLng([ValChar_Value]) > 25

Leider bekomme ich die Fehlermeldung:
"Datentypen in Kriterienausdruck unvertràglich."

Wie geht das in Access (2003)?

Hintergrund:
In der Tabelle sollen alle möglichen Werte (Text, Datum, Zahl, ...)
in einem Feld gespeichert werden.

Güße aus dem sonnigen München
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
04/11/2010 - 12:35 | Warnen spam
Am 04.11.2010 schrieb Stefan Wirrer:

ich möchte in einem SQL-Statement den Inhalt einer
zentralen Wertetabelle filtern.
SELECT FROM ...
WHERE CLng([ValChar_Value]) > 25

Leider bekomme ich die Fehlermeldung:
"Datentypen in Kriterienausdruck unvertràglich."



Hast Du es schon mit VAL probiert?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
Access-FAQ: http://www.donkarl.com/AccessFAQ.htm
Access-Stammtisch: http://www.access-muenchen.de

Ähnliche fragen