Inhalte von Tabs werden erst geladen, wenn sie aufgerufen werden

27/04/2012 - 13:05 von Martin Freitag | Report spam
Tach allerseits,

scheinbar steht mit FF13 eine neue Verschlimmbesserung an:
"Bei Wiederherstellung einer Sitzung werden die Inhalte der Tabs erst
dann geladen, wenn sie aufgerufen werden."
So kann man den Nutzen von Tabs natürlich auch fast ad absurdum führen.
Anstatt dass sie verzögert nacheinander im Hintergrund geladen werden
(das war eine schlaue Verbesserung), darf man nun auf den Inhalt warten,
selbst wenn man wàhrend des Browserstarts Kaffee holen gegangen ist,
weil der faule Fuchs derweil "rumgammelt". (wer 'ne Alliteration findet,
darf sie behalten ;-P)
Hoffentlich übersehe ich den großen Nutzfaktor davon nur oder Seamonkey
wird es nicht oder allenfalls optional übernehmen...
Gruß

Martin

Nachzulesen unter:
http://www.heise.de/newsticker/meld...61837.html
() ascii *ribbon* campaign - against html e-mail
/\ www.asciiribbon.org - http://www.asciiribbon.org/index-de.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Paap
27/04/2012 - 13:27 | Warnen spam
Am 27.04.2012 13:05, schrieb Martin Freitag:

Anstatt dass sie verzögert nacheinander im Hintergrund geladen werden
(das war eine schlaue Verbesserung), darf man nun auf den Inhalt warten,
selbst wenn man wàhrend des Browserstarts Kaffee holen gegangen ist,
weil der faule Fuchs derweil "rumgammelt".



Das ist fortschrittlich und modern. Hör auf zu jammern. ;-)

Gruß,
Michael

Ähnliche fragen