Inhaltsverzeichnis ist weg

18/02/2009 - 18:17 von Gerhard Kreutzer | Report spam
Folgendes Problem unter Windows XP prof. SP 3
Nach der Installtion von Acrobat Reader 9 wurde ich zum Neustart
aufgefordert. Beim booten plötzlich eine Fehlermeldung, dass kein
Betriebssystem gefunden werden kann.
Vom Kollegen habe ich eine XP-Start-CD bekommen, mit der der Rechner
hochgefahren ist. Die Partition C (Systempartition) konnte nicht angezeigt
werden, es kam die Meldung, sie sei beschàdigt. Auf die Partitionen D und E
kam ich drauf. Also habe ich ein chkdsk c: /f gemacht, es wurden jede Menge
Meldungen angezeigt, die meisten mit "deleting index entry". Jetzt komme ich
zwar wieder auf C drauf, die Partition wird aber als leer angezeigt.
Anscheindend wurde das Inhaltsverzeichnis gelöscht. Kann ich dies wieder
herstellen, evtl. mit einem Tool von einer bootfàhigen CD?

Gruß

Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Profanter
19/02/2009 - 07:59 | Warnen spam
Gerhard Kreutzer wrote:
Folgendes Problem unter Windows XP prof. SP 3
Nach der Installtion von Acrobat Reader 9 wurde ich zum Neustart
aufgefordert. Beim booten plötzlich eine Fehlermeldung, dass kein
Betriebssystem gefunden werden kann.
Vom Kollegen habe ich eine XP-Start-CD bekommen, mit der der Rechner
hochgefahren ist. Die Partition C (Systempartition) konnte nicht
angezeigt werden, es kam die Meldung, sie sei beschàdigt. Auf die
Partitionen D und E kam ich drauf. Also habe ich ein chkdsk c: /f
gemacht, es wurden jede Menge Meldungen angezeigt, die meisten mit
"deleting index entry". Jetzt komme ich zwar wieder auf C drauf, die
Partition wird aber als leer angezeigt. Anscheindend wurde das
Inhaltsverzeichnis gelöscht. Kann ich dies wieder herstellen, evtl.
mit einem Tool von einer bootfàhigen CD?




Hallo Gerhard,

vielleich kann Testdisk noch was retten.
http://www.computerbase.de/download.../testdisk/

Gruß
Wolfgang

I would love to change the world,
but they won't give me the source code

WinXP Pro SP3

Ähnliche fragen