[INN2] Gepostete Artikel werden nicht versendet

10/07/2016 - 17:45 von Sebastian Suchanek | Report spam
Hallo NG!

Nach einem Hardware-Wechsel bin ich gerade dabei, meinen
lokalen INN2 auf Debian Jessie wieder einzurichten. Einiges
funktioniert schon wieder: Die gewünschten NGs sind
eingerichtet, Postings werden via suck von
news.individual.net abgeholt und ich kann NGs im NUA lesen.
Was allerdings noch nicht richtig funktioniert, ist das
Posten von neuen Beitràgen: Ich kann Postings (z.B. nach
de.test) schreiben, das wird in /var/log/news/news.notice
auch mit einem lakonischen

| [...]
| Jul 10 17:22:06 tigersclaw nnrpd[30745]: rodgeryoung2.suchanek.lan post ok <nltp6u$u0p$1@msgid.suchanek.de>
| [...]

quittiert und anschließend erscheint das Posting auch im NUA.
Allerdings werden diese Postings allem Anschein nach nicht an
news.individual.net weitergeleitet.

Zunàchst sah meine /etc/news/newsfeeds so aus:

| ME:!*/!local,!collabra-internal::
|
| controlchan!\
| :!*,control,control.*,!control.cancel\
| :AC,Tc,Wnsm:/usr/lib/news/bin/controlchan
|
| news.individual.net/individual.net,uni-berlin.de,fu-berlin.de,news.t-online.com\
| :*,!junk,!control*,!suchanek*/!local\
| :Tf,Wnm:news.individual.net

(Wobei die ersten beiden Blöcke out-of-the-box der
Debian-Installation waren und der dritte Block copy&paste aus
der funktionsfàhigen Alt-Installation.)
Nach das nicht funktioniert hatte, habe ich die
/etc/news/newsfeeds testweise auf Basis der zahlreichen
Kommentare und Beispiele in der Datei wie folgt abgeàndert:

| ME:!*/!local,!collabra-internal::
|
| controlchan!\
| :!*,control,control.*,!control.cancel\
| :AC,Tc,Wnsm:/usr/lib/news/bin/controlchan
|
| innfeed!\
| :!*\
| :Tc,Wnm*:/usr/lib/news/bin/innfeed
|
| news.individual.net/individual.net,uni-berlin.de,fu-berlin.de,news.t-online.com\
| :*,!junk,!control,!control.*,!suchanek/!local\
| :Tm:innfeed!

Aber auch das hat keinerlei Änderung im Verhalten gebracht -
selbst geschriebene Postings werden nach wie vor nicht an den
externen Server weitergeleitet.
In /var/log/errlog, /var/log/news.err und /var/log/news.crit
herrscht Schweigen im Walde.

Mein Username und Password für individual.net sind natürlich
in /etc/news/password.nntp eingetragen.

Irgendwelche Ideen, wo es hier haken könnte bzw. wie ich INN2
dazu überredt bekomme, die lokal geschriebenen Postings zu
versenden?


TIA,

Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Garbs
11/07/2016 - 00:40 | Warnen spam
Mahlzeit!

Sebastian Suchanek wrote:

Allerdings werden diese Postings allem Anschein nach nicht an
news.individual.net weitergeleitet.

Zunàchst sah meine /etc/news/newsfeeds so aus:

| ME:!*/!local,!collabra-internal::
|
| controlchan!\
| :!*,control,control.*,!control.cancel\
| :AC,Tc,Wnsm:/usr/lib/news/bin/controlchan
|
| news.individual.net/individual.net,uni-berlin.de,fu-berlin.de,news.t-online.com\
| :*,!junk,!control*,!suchanek*/!local\
| :Tf,Wnm:news.individual.net



Damit sollte bei ausgehenden Eintràgen ein Eintrag in der Batch-Datei
/var/spool/news/outgoing/news.individual.net angelegt werden. Inn
schickt nicht selbst weg, sondern schreibt da nur wegzuschickende
Artikel rein. Das Sendeprogramm guckt sich die Liste an und besorgt
sich die Artikel dann zum Versenden.

- Existiert diese Datei bei Dir?
- Steht da was drin?

Wenn sie sauber erstellt wird (die halbe Miete), muss sie auch von
irgendwas ausgelesen und übertragen werden - es gibt verschiedene
Möglichkeiten (die /etc/news/newsfeeds nennt hier 'nntpsend' und
'sent-nntp'), suck kann das aber ebenfalls direkt mit erledigen
(bietet sich ja an).

Meine /etc/suck/get-news.conf ist alt und verbastelt, aber wenn ich
das richtig sehe, brauchst Du folgende Optionen (vorausgesetzt, Du
hast nur einen Newsserver und benutzt die globale Konfiguration):

| outgoingfile: news.individual.net
| userid: XYZ
| password: 12345

suck liest die inn-Passwörter nicht (wobei ich mich jetzt frage, wann
inn diese Passwörter überhaupt braucht, denn benutzt habe ich die
Datei noch nie: für Dialups nehme ich ebenfalls suck und bei
innfeed-Feeds habe ich noch nie Passwörter erlebt - geht das da
überhaupt?)


Nach das nicht funktioniert hatte, habe ich die
/etc/news/newsfeeds testweise auf Basis der zahlreichen
Kommentare und Beispiele in der Datei wie folgt abgeàndert:

| ME:!*/!local,!collabra-internal::
|
| controlchan!\
| :!*,control,control.*,!control.cancel\
| :AC,Tc,Wnsm:/usr/lib/news/bin/controlchan
|
| innfeed!\
| :!*\
| :Tc,Wnm*:/usr/lib/news/bin/innfeed
|
| news.individual.net/individual.net,uni-berlin.de,fu-berlin.de,news.t-online.com\
| :*,!junk,!control,!control.*,!suchanek/!local\
| :Tm:innfeed!

Aber auch das hat keinerlei Änderung im Verhalten gebracht -
selbst geschriebene Postings werden nach wie vor nicht an den
externen Server weitergeleitet.



innfeed ist das Protokoll für "richtige" Newsserver, die dauerhaft mit
fester IP online sind und hunderte von Gruppen austauschen - für einen
Dialup-Betrieb wie bei Dir eher ungewöhnlich. Dann bràuchtest Du auch
kein suck.

Kurzfazit zu dieser Variante: Nee, so nicht, Holzweg ;-)

Gruß
Christian
Christian.Garbshttps://www.cgarbs.de
Döner for one. [TV-Empfehlung in "Was guckst Du"]

Ähnliche fragen