Innensechskant mit merkwürdigem (Zoll?)Maß

18/07/2011 - 16:33 von Gerd Kluger | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen Funktionsgenerator von Wavetek,
dessen Skalenknöpfe ich mit keinem mir bekannten
Innensechskant befestigt kriege. Bei den metrischen
Maßen ist SW1,5 zu klein (dreht komplett durch), SW2
paßt nicht rein. Wenn ich mir die Zollmaße ansehe
so gibt es in dem Bereich 1/16" (1,59mm) und 5/64"
(1,98mm). Letzteres ist so dicht an SW2 dass ich es
ausschließe, ersteres kommt mir als zu klein vor,
der Überschlag 1,5mm/SQRT(3)*2=1,73mm sagt mir,
wenn der SW1,5 durchdreht, kann es nicht 1/16" sein.

Gibt es da noch irgendwelche völlig exotischen Zwischenmaße?

Jörg, Du mußt das doch wissen? ;-)

Gruß
Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 all2001
18/07/2011 - 16:30 | Warnen spam
On 18 Jul 11 at group /de/sci/electronics in article
(Gerd Kluger) wrote:

Hallo,

ich habe hier einen Funktionsgenerator von Wavetek,
dessen Skalenknöpfe ich mit keinem mir bekannten
Innensechskant befestigt kriege. Bei den metrischen
Maßen ist SW1,5 zu klein (dreht komplett durch), SW2
paßt nicht rein. Wenn ich mir die Zollmaße ansehe
so gibt es in dem Bereich 1/16" (1,59mm) und 5/64"
(1,98mm). Letzteres ist so dicht an SW2 dass ich es
ausschließe, ersteres kommt mir als zu klein vor,
der Überschlag 1,5mm/SQRT(3)*2=1,73mm sagt mir,
wenn der SW1,5 durchdreht, kann es nicht 1/16" sein.

Gibt es da noch irgendwelche völlig exotischen Zwischenmaße?



In meinem höllischen Indianerschlüsselsatz gibbet auch nur 1/16 und 5/
64.

Haste mal Torx probiert? Könnte mir vorstellen, dass die T6 (1,7mm
0,78") evtl. zum murksen genug klemmen.



Saludos Wolfgang

Meine 7 Sinne:
Unsinn, Schwachsinn, Blödsinn, Wahnsinn, Stumpfsinn, Irrsinn, Lötzinn.
Wolfgang Allinger Paraguay reply Adresse gesetzt !
ca. 15h00..21h00 MEZ SKYPE:wolfgang.allinger

Ähnliche fragen