InnerJoin für Oracle

05/08/2008 - 18:24 von Peter Götz | Report spam
Hallo,

wie muss folgendes SQL-Statement für einen
Zugriff auf Oracle 10g aussehen?

SELECT tblDetail.ID,
tblDetail.ByteNum,
tblDetail.EPValue,
tblDetail.CalcValue
FROM tblMaster
INNER JOIN tblDetail ON tblMaster.ID = tblDetail.ID
WHERE (tblMaster.DateChecked >= #10/1/2007#) AND
(tblMaster.DateChecked <= #11/1/2007#) AND
(tblMaster.Passed = 0)

Gruß aus St.Georgen
Peter Götz
www.gssg.de (mit VB-Tipps u. Beispielprogrammen)
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
05/08/2008 - 20:35 | Warnen spam
Hallo Peter,

"Peter Götz" schrieb:

wie muss folgendes SQL-Statement für einen
Zugriff auf Oracle 10g aussehen?

SELECT tblDetail.ID,
tblDetail.ByteNum,
tblDetail.EPValue,
tblDetail.CalcValue
FROM tblMaster
INNER JOIN tblDetail ON tblMaster.ID = tblDetail.ID



"Früher" hàtte ich das für Oracle (damals aber noch 6 oder 7)
so geschrieben:

SELECT tblDetail.ID,
tblDetail.ByteNum,
tblDetail.EPValue,
tblDetail.CalcValue
FROM tblMaster,
tblDetail
WHERE tblMaster.ID = tblDetail.ID
AND ...

Evtl. hilft dir ja aber auch das hier:

http://www.orafaq.com/wiki/Equi_join
http://download.oracle.com/docs/cd/...m#i2066611

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen