Ins Dock verkleinert in der CMD+TAB-Leiste sehen?

10/04/2010 - 15:23 von Peter Reimer | Report spam
Hallo Mac-Freunde.
Ich bin vor einigen Wochen auf Mac umgestiegen und tue mich bei dieser
Sache etwas schwer.
Manchmal minimiere ich eine Anwendung ins Dock (oder gibt es dafür
einen besseren Ausdruck?) und möchte sie spàter per CMD+Tab wieder in
den Vordergrund holen. Wenn ich dann nur die Menü-Leiste ohne ein
Fenster sehe, mache ich wieder ALT+Tab auf die Anwendung und bringe
das Fenster mit dieser CMD-Alt-Fingerverrenkung in den Vordergrund.
Das ist doppelte Arbeit, ich würde gerne in den Alt+Tab-Leiste sehen,
ob die Anwendung bzw. das Fenster der Anwendung im Dock liegt oder
nicht.
Gibts da ne Lösung?
Danke und schönes Rest-Wochenende.
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Rutishauser
10/04/2010 - 19:46 | Warnen spam
Salut Peter

In article
,
Peter Reimer wrote:

Ich bin vor einigen Wochen auf Mac umgestiegen



Glueckwunsch

und tue mich bei dieser
Sache etwas schwer.
Manchmal minimiere ich eine Anwendung ins Dock (oder gibt es dafür
einen besseren Ausdruck?)



Du minimierst das aktuelle Fenster? Die Anwendung laeuft weiterhin, die
laesst sich nicht minimieren...

und möchte sie spàter per CMD+Tab wieder in
den Vordergrund holen. Wenn ich dann nur die Menü-Leiste ohne ein
Fenster sehe, mache ich wieder ALT+Tab auf die Anwendung und bringe
das Fenster mit dieser CMD-Alt-Fingerverrenkung in den Vordergrund.
Das ist doppelte Arbeit, ich würde gerne in den Alt+Tab-Leiste sehen,
ob die Anwendung bzw. das Fenster der Anwendung im Dock liegt oder
nicht.
Gibts da ne Lösung?



Verstecke doch das Programm mit all seinen Fenstern mit cmd + h (hide).
Mit cmd + Tab wird es dann mit all seinen offenen Fenstern an der
urspruenglichen Position wieder hergestellt.

Gruss
Andreas

MacAndreas Rutishauser, <http://www.MacAndreas.ch>
EDV-Dienstleistungen, Hard- und Software, Internet und Netzwerk
Beratung, Unterstuetzung und Schulung
<mailto:, Fon: 044 / 721 36 47

Ähnliche fragen