Installation 10.6

01/09/2009 - 13:15 von Thomas Billert | Report spam
Hallo alle,

hier will sich Snow Leopard auf 2 Rechnern (MBP CoreDuo 1.8 GHz, MB
Core2Duo 2.4 GHz) nicht installieren lassen. Ich bekomme diese
Fehlermeldung:

http://www.billert.de/misc/inst_schneeleo.png

Das liegt wohl daran, dass in beiden Rechnern neue Platten eingebaut
wurden, und beim Anlegen der Volumes nicht aufgepasst wurde.

Ich frage mich jetzt, wie ich das jetzt loese, entweder:

a) von Schneeleopard-DVD booten, neues GUID-Volume auf der Platte
anlegen, Schneeleo installieren und dann meine Daten aus
TimeMachine-Backup zurueckholen

oder

b) von Leopard-DVD booten, neues GUID-Volume anlegen, Leopard
installieren, meine Daten aus TimeMachine-Backup zurueckholen und dann
Schneeleo drueber installieren.

Was meint Ihr? a) ist natuerlich ein Schritt weniger, aber geht das? Das
backup kaeme dann ja noch von meiner aktuellen Leopard-Installation.

Danke fuer alle Tips!

Viele Gruesse,

Thomas.
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Kormann
01/09/2009 - 13:52 | Warnen spam
Thomas Billert schrieb:

Ich frage mich jetzt, wie ich das jetzt loese, entweder:

a) von Schneeleopard-DVD booten, neues GUID-Volume auf der Platte
anlegen, Schneeleo installieren und dann meine Daten aus
TimeMachine-Backup zurueckholen

oder

b) von Leopard-DVD booten, neues GUID-Volume anlegen, Leopard
installieren, meine Daten aus TimeMachine-Backup zurueckholen und dann
Schneeleo drueber installieren.

Was meint Ihr? a) ist natuerlich ein Schritt weniger, aber geht das? Das
backup kaeme dann ja noch von meiner aktuellen Leopard-Installation.



Mein Vorschlag: Schneeleo installieren und die Userdaten dann mit dem
Migrationsassistenten aus dem TimeMachine Backup zurückspielen.

Ähnliche fragen