Installation Asus motherboard USB

09/02/2015 - 15:51 von Hermann Riemann | Report spam
Asus Motherboard Maximus VII ranger
(gekauft alt tuning kit bei conrad)

Ich habe mit obigen Teil einen neuen PC zusammengebaut
ohne DVD etc.
und heute vormittag über ein externes USB bluray Laufwerk
SuSE 12.3 installiert.
Danach bemerkte ich. dass ich eigentlich 13.2 haben wollte
und versuchte es neu zu installieren.

Der PC verweigerte eine Installation über USB.
Im BIOS habe ich nichts gefunden, um das zu àndern.

(Ich habe zwar ein bluray Laufwerk von einem anderen PC eingebaut,
von dem ich booten konnte,
aber ich mag nicht bei jeder Neuinstallation
extra ein DVD-Laufwerk einbauen)

Hermann
der bis zu disem Zeitpunkt seit weit über 10 Jahre
gute Erfahrungen mit mothertboards von Asus gemacht hat.

http://www.Hermann-Riemann.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Hartmann
09/02/2015 - 19:31 | Warnen spam
Hermann Riemann schrieb:
Asus Motherboard Maximus VII ranger
(gekauft alt tuning kit bei conrad)

Ich habe mit obigen Teil einen neuen PC zusammengebaut
ohne DVD etc.
und heute vormittag über ein externes USB bluray Laufwerk
SuSE 12.3 installiert.
Danach bemerkte ich. dass ich eigentlich 13.2 haben wollte
und versuchte es neu zu installieren.

Der PC verweigerte eine Installation über USB.
Im BIOS habe ich nichts gefunden, um das zu àndern.



Habe ich das richtig verstanden:

das erste mal hat das Booten vom externen USB-LW geklappt, das zweite
Mal nicht?
Beim zweiten Mal wollte das Bios (oder ist es UEFI?) einfach nicht mehr
auf das externe USB-LW zugreifen oder hat der Zugriff stattgefunden,
aber es war nicht möglich, davon zu booten? Das wàre nàmlich ein
gewaltiger Unterschied.


Gruß,
Andreas

Ähnliche fragen