Installation bricht am Anfang ab, Windows XP bootet nicht mehr, Reparatur geht nicht

11/10/2008 - 17:36 von Bodo Malo | Report spam
Hallo

Bin am Ende...
SysteM Windows XP SP 2

Gestern bootete mein PC plötzlich nicht mehr, schon am Anfang beim
ersten schwarzweiß Ladebalken startet er einfach ohne einen Ton neu.
Im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung kommt er bis zum laden
von irgendeiner sys (ksecDD.sys..oder ein Stück weiter...er startet
sofort neu also in den ersten 2-3 Sekunden des Bootvorgangens)

Reparatur CD von Windows XP
Da komme ich zum ersten Start Bildschirm (Frage ob SCSI Unterstützung,
da mache ich nichts)
Er làd die Treiber am Anfang (alles mögliche, USB, HIMEM, usw), bei
Lade "NTFS Dateisystem" startet er ohne irgendeinen Ton neu.

Windows làßt sich nicht mehr installieren.

Was soll ich machen?
Habe schon eine Boot CD (Ultimate Boot CD 4) erstellt, da sind ein
haufen Diagnoseprogramme oben - wirklich helfen kann mir allerdings
echt keines. (Drive Fitness Test sagt jedenfalls die Platten sind ok)


System:
AMD K6 2800
ASROCK K7S8x boad
nvidia geforce 5600
1500MB Speicher
IBM 120 GB Festplatte
DVD Brenner

(alles andere hab ich mal rausgenommen - nützt nichts, keine Hilfe,
Speicher habe ich getauscht, mal den Riegel, mal den anderen, keine
Änderung) , hab auch eine andere Festplatte eingebaut und dort
versucht XP zu installierne GLEICHER Fehler, abbruch und neu booten
beim Laden von "NTFS Dateisystem"

Die Windows XP Disk geht - habe damit vor 2 Wochen gerade XP auf einem
anderen Rechner installiert.

Die CPU wird nicht zu warm (hat auch nichts mit der CPU zu tun, bricht
ja immer exakt an der selben Stelle ab...)

Es wurde keine neue Hardware vorher installiert.


Sch... Computerzeugs :-(



Gruß
Bodo
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
11/10/2008 - 17:57 | Warnen spam
Bodo Malo wrote:
Speicher habe ich getauscht, mal den Riegel, mal den anderen, keine
Änderung)



Testen.

http://www.memtest.org/

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen