Installation / Lizenzierung

06/03/2008 - 14:03 von Martin Semmler | Report spam
Hallo NG,

ich betreue einen Kunden, der einen SQL Server 2000 mit 25 Client
Lizenzen im Einsatz hat. Nun soll kurzfristig auf den SQL Server 2005
migriert werden und da stellt sich folgende Frage:

Kann man eine SQL Server Standardversion installieren und irgendwo die
Anzahl der Client Lizenzen eingeben? Wenn ja wo? Oder benötigt man
dafür eine andere Version des SQL Servers?


Danke und Gruß
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Pietsch
06/03/2008 - 18:15 | Warnen spam
Hallo Martin,

"Martin Semmler" schrieb im Newsbeitrag
news:
<Frage>
ich betreue einen Kunden, der einen SQL Server 2000 mit 25 Client
Lizenzen im Einsatz hat. Nun soll kurzfristig auf den SQL Server 2005
migriert werden und da stellt sich folgende Frage:

Kann man eine SQL Server Standardversion installieren und irgendwo die
Anzahl der Client Lizenzen eingeben? Wenn ja wo? Oder benötigt man
dafür eine andere Version des SQL Servers?
</Frage>

Lizenzen sind nicht am SQL Server einzugeben, sondern müssen mit den
entsprechenden Lizenzscheinen nachgewiesen werden.

http://www.microsoft.com/sql/howtobuy/default.mspx

Man kann von einem SQL Server 2000 Standard Edition auf einen SQL Server
2005 Standard Edition migrieren, z. B. dadurch dass man ein in place update
durchführt.

Man sollte ein paar Hinweise beachten, wie z. B.:
http://www.sqlpass.de/Default.aspx?tabid8&EntryID

Wenn DTS im Einsatz ist, dann sollte man wissen, dass man bei SQL Server
2005 kein DTS mehr hat, sondern die neue Plattform SSIS SQL Server
Intergration Service. Eine Migration der DTS Pakete kann ggf. sinnvoll sein
bzw. erforderlich werden.


Gruß Olaf
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Blog (http://www.sqlpass.de/PASSUserBlogs...x?BlogID=3)
Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf
(http://www.sqlpass.de/Regionalgrupp...fault.aspx)

Ähnliche fragen