Installation Office 2003 Prof. unter Win7

13/03/2010 - 18:30 von Burkhard Jabs | Report spam
Hallo NG,

ich habe einen neuen Rechner mit Win7 gekauft.
Dort war eine Trial Version von Office 2007 vorinstalliert.
Diese habe ich deinstalliert, um meine vorhandene Version 2003 Prof. zu
nutzen.
Die Installation klappte problemlos.
Trotzdem wird jedesmal beim Öffnen eines Office-Programms die Zustimmung zum
Endbenutzer-Lizenzvertrag verlangt.
Ich bekomme das nicht weg.

Woran liegt das?

Bin für jede Hilfe dankbar!

Grüße
B. Jabs
 

Lesen sie die antworten

#1 Gabriela Salvisberg
13/03/2010 - 22:01 | Warnen spam
Hallo Burkhard

Am Sat, 13 Mar 2010 18:30:16 +0100 schrieb Burkhard Jabs:

Trotzdem wird jedesmal beim Öffnen eines Office-Programms die Zustimmung
zum Endbenutzer-Lizenzvertrag verlangt.
Ich bekomme das nicht weg.



Versuchs mal so: Starte eines der Office-Programme (z.B. Word) einmal als
Administrator (rechte Maustaste -> als Administrator ausführen). Nimm den
Lizenzvertrag an, beende danach Word wieder.

Gruss
Gaby

Ähnliche fragen