Installation SQL Server 2005 Express und bestehende Instanzen

30/07/2008 - 18:23 von Reinhard | Report spam
Ist es möglich, mehrere Versionen von SQL-Server nebeneinander zu betreiben,
genauer gefragt, sind folgende Kombinationen möglich (unter Vista):

1) SQL-Server 2005 ExpressEd. (deutsch) + (englisch) oder (deutsch) +
(andere Sprache)
2) andere Edition + Express Edition

Was wàre, wenn im Falle von 2) eine nicht-Express-Version noch nicht mit dem
aktuellen Service-Pack aktualisiert wurde?
Kann unter diesen Umstànden ein Setup mit der Express-Edition (SP 2) erfolgen?

Hintergrund:
Ich versuche mich gerade an der Integration des SQL-Setups in eine
Installationsroutine für eine Anwendung unter Visual Basic 6.0.

Vielen Dank für hilfreiche Kommentare!
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
31/07/2008 - 09:23 | Warnen spam
Hallo Reinhard,

Reinhard schrieb:
Ist es möglich, mehrere Versionen von SQL-Server nebeneinander zu betreiben,
genauer gefragt, sind folgende Kombinationen möglich (unter Vista):



Mehrere Versionen und Editionen von SQL Server sind prinzipiell möglich.

1) SQL-Server 2005 ExpressEd. (deutsch) + (englisch) oder (deutsch) +
(andere Sprache)
2) andere Edition + Express Edition



auch unterschiedliche Sprachpakete sind generell möglich.
Seit SQL Server 2005 werden Hotfixes für alle Sprachen als ein Paket
ausgeliefert.Wobei "Sprache" hier die Oberflàchen-Tools wie das
Management Studio meint, die Datenbank-Engine selbst enthàlt
(bei Fehlermeldungen etc.) alle unterstützten Sprachen.

Seiteneffekte sind bei einem Versionsmix nicht ausgeschlossen.

Ältere Versionen sollten zuerst installiert werden und auf aktuellen
Service Pack Stand gebracht werden - so z. B. SQL Server 2000 mit Service Pack 4.

Es ist immer nur eine Standard-Instanz möglich, alle weiteren
müssen als benannte Instanz installiert werden.

Für Vista gilt: Nur SQL Server 2005 mit Service Pack 2 und höher
wird offiziell unterstützt.

Was wàre, wenn im Falle von 2) eine nicht-Express-Version noch
nicht mit dem aktuellen Service-Pack aktualisiert wurde?



Unabhàngig von der Edition gilt, dass gemeinsame Programmdateien
nur in einer Service Pack/Hotfix Version existieren können, da sie
sich ein Verzeichnis mit %ProgramFiles%\Microsoft SQL Server\<Version>
teilen (<Version>: "80" = 2000, "90" = 2005, "10" = 2008).

Kann unter diesen Umstànden ein Setup mit der Express-Edition (SP 2) erfolgen?



Neuer geht (üblicherweise), da dort ein Upgrade angeboten wird.
Umgekehrt gilt das nicht.

Für Vista sollte sowieso nichts unter SQL Server 2005 SP2 existieren,
da es von Microsoft nicht unterstützt wird und Probleme bereitet.

Hintergrund:
Ich versuche mich gerade an der Integration des SQL-Setups in eine
Installationsroutine für eine Anwendung unter Visual Basic 6.0.



Auch wenn Du Visual Basic 6.0 liebhast ;-) - auf den Deployment
Wizard dort solltest Du verzichten.
Für das Setup solltest Du eher ein Setup Projekt mit
Visual Studio 2005/8 erstellen.
Eine Alternative wàre WIX: <URL:http://wix.sourceforge.net/>

Gruß Elmar

Ähnliche fragen