Installation von Office 2003 nach Deinstallation der 2007-Testversion: Fehlerproblem

02/09/2007 - 14:30 von eru | Report spam
Hallo,
meine Frau hatte auf ihrem PC mit der kostenlosen Testversion von Office Pro
2007 gearbeitet und das
Paket nach Ablauf der Testzeit deinstalliert.
Dann hatte ich eine Version 2007 mit meinem neuen PC bekommen und ihr mein
Office Pro 2003 installiert.
Nun passiert meiner Frau bei jedem Start von Word folgendes:
Die Hintergrundprozesse rödeln so lange, bis gespült oder staubgesaugt ist.
Wenn jetzt mit "Neu" oder "Öffnen" vorgegangen wird, erscheint zunàchst die
Meldung:
'Nicht die richtige Word-Version' (kein wörtliches Zitat).
Ich vermute, dass die Deinstallation irgendwas in der Registry übersehen
hat.
Wer kann mir helfen?
Gruss
Elmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
02/09/2007 - 15:04 | Warnen spam
"eru" schrieb

meine Frau hatte auf ihrem PC mit der kostenlosen Testversion von
Office Pro 2007 gearbeitet und das Paket nach Ablauf der Testzeit
deinstalliert.
Dann hatte ich eine Version 2007 mit meinem neuen PC bekommen und ihr
mein Office Pro 2003 installiert.
Nun passiert meiner Frau bei jedem Start von Word folgendes: [...]
'Nicht die richtige Word-Version' (kein wörtliches Zitat).
Ich vermute, dass die Deinstallation irgendwas in der Registry
übersehen hat.



Auf Valdet Beqiraj's Site wirst du fündig.

http://beqiraj.com/office/2007/tipp.../index.asp
(Office 2007 vollstàndig entfernen - Die benötigten Tools)

Gilt für Deinstallation der Office 2007 Beta, vielleicht auch der
Vollversion:
http://support.microsoft.com/kb/928218/de


Gruß

Herrand
www.tinyurl.com

Ähnliche fragen