Installationspro blem SBS208 und vorhandene Domäne

02/03/2009 - 12:49 von Thomas Mauritz | Report spam
Hallo,

auf einen neuen Hyper-V Server möchte ich als erste VM den SBS2008
installieren und diesen in unsere vorhandene Domàne aufnehmen.

Im 2. Schritt der Installation wird der Computername und die Domàne
festgeschrieben. Es wird auch unsere vorhandene Domàne erkannt und diese als
Vorschlag im Feld Domàne angezeigt. Da dieser Computer auch in unsere Domàne
rein soll habe ich dies mit einem Klick auf WEITER quittiert. leider
eerscheint dann eine Maldung das die Domàne vorhanden ist und ich eine andere
Domàne angeben soll.

Der SBS208 soll ja in unser Domàne hinein, warum nimmt er diese nicht an?
Hat jemand eine Idee?

Gruß
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hardy Elis
02/03/2009 - 13:37 | Warnen spam
Hallo Thomas,

"Thomas Mauritz" wrote:

Hallo,

auf einen neuen Hyper-V Server möchte ich als erste VM den SBS2008
installieren und diesen in unsere vorhandene Domàne aufnehmen.

Im 2. Schritt der Installation wird der Computername und die Domàne
festgeschrieben. Es wird auch unsere vorhandene Domàne erkannt und diese als
Vorschlag im Feld Domàne angezeigt. Da dieser Computer auch in unsere Domàne
rein soll habe ich dies mit einem Klick auf WEITER quittiert. leider
eerscheint dann eine Maldung das die Domàne vorhanden ist und ich eine andere
Domàne angeben soll.

Der SBS208 soll ja in unser Domàne hinein, warum nimmt er diese nicht an?
Hat jemand eine Idee?

Gruß
Thomas



um jetzt direkt tief in das Geschehen einzusteigen, wie genau bist du dazu
vorgegangen?
Vorher bitte mal lesen:
[Install Windows Small Business Server 2008 in Migration Mode]
http://technet.microsoft.com/en-us/...27546.aspx

oder:
[Create a migration answer file]
http://technet.microsoft.com/en-us/...27566.aspx

Ich hoffe das hilft ;)
Gruß
Hardy

Ähnliche fragen