Instant Messaging unter E2003

14/08/2008 - 12:14 von Marc Peters | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe erfolgreich einen E2K-Server auf E2003 in place geupdatet. Dabei
ging mir - bekanntermaßen - die Funktion "Instant Messaging" verloren.
Meine Idee ist nun E2K (nur die Instant Messaging-Komponente) auf einem
anderen Server zu installieren, was auch prinzipiell geht. Leider fehlt mir
im AD in den Exchange-Aufgaben die Möglichkeit, den IM-Server dem Benutzer
zuzuweisen.
Funktioniert obiges überhaupt? Wenn ja, wie?



Gruß
Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Maik
18/08/2008 - 09:06 | Warnen spam
Hallo Marc,

leider sieht es etwas schlecht aus,
wer Komponenten aus E2K weiterhin nutzen möchte kann das tun >>
aber dazu ist wenigstens ein Exchange Server 2000 im Netzwerk notwendig
die Alternative wàre dann der Microsoft Office Live Communication Server
2003
oder einer der zahlreichen Messengerdienste - oder mit den guten alten "net
send" :-)
Viele Grüße,
Maik

Ähnliche fragen