Intel 82945G Express vs. Radeon HD 3450

06/01/2009 - 17:09 von Christian Rendel | Report spam
Hallo,

mein Sohn hat in seinem Computer einen fest auf dem Mainboard
installierten Grafikadapter Intel 82945G Express, der laut Systeminfo
über 224 MB Speicher verfügt. Ich hàtte hier noch eine übrige ATI
Radeon HD 3450 mit 256 MB. Frage: Bringt diese Karte Vorteile
gegenüber dem eingebauten Adapter? Falls nein, zu was für einer ATI-
oder nVidia-Karte müsste ich mindestens greifen, damit es für meinen
Sohn einen spürbaren Fortschritt bringt?

Danke für jeden Tipp!

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Herbert Hutterer
06/01/2009 - 18:30 | Warnen spam
Hallo,

Christian Rendel schrieb:

mein Sohn hat in seinem Computer einen fest auf dem Mainboard
installierten Grafikadapter Intel 82945G Express, der laut Systeminfo
über 224 MB Speicher verfügt. Ich hàtte hier noch eine übrige ATI
Radeon HD 3450 mit 256 MB. Frage: Bringt diese Karte Vorteile
gegenüber dem eingebauten Adapter?



Das meinst Du jetzt wahrscheinlich in Bezug auf die 3D-Beschleunigung, oder?
Dazu müsste man wissen, welche Spiele Dein Sohn so auf der Platte hat.

Generell wird hier die genannte ATI die Nase vorne haben, aber wir
vergleichen hier "Holzkrückstock" mit "Alugehhilfe", wenn Du verstehst,
was ich meine. ;)

Falls nein, zu was für einer ATI-
oder nVidia-Karte müsste ich mindestens greifen, damit es für meinen
Sohn einen spürbaren Fortschritt bringt?



Ich persönlich bevorzuge aktuell NVidia-Karten. Sowas wie eine Gainward
9800GT mit 512 MB bekommt man schon für unter 100 EUR neu. Da würde ich
nicht lange herumfackeln bzgl. "was kann noch gespart werden".

http://geizhals.at/deutschland/?a54...filterform

Aber wie gesagt: erst müsste man wissen, was Dein Sohn spielen will.

MfG, Herbert

Ähnliche fragen