Intel Assembler: LDS BP,WORD PTR[BP+6] ?

22/04/2009 - 21:40 von Lars Erdmann | Report spam
Hallo,

ich debugge gerade ein 16-bit Codesegment und mein Debugger zeigt mir
den oben angegebenen Befehl an.
Ich bin kein Assemblerexperte, aber kann es für 16-bit Code den
angegebenen Befehl denn überhaupt geben ?
Sollte der nicht heißen:
LDS BP,DWORD PTR[BP+6]

und analog für 32-bit Code:
LDS BP,FWORD PTR[EBP+6]

Versteh ich was falsch ? Oder zeigt der Debugger Unsinn an ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Biallas
22/04/2009 - 21:49 | Warnen spam
Lars Erdmann wrote:
Hallo,

ich debugge gerade ein 16-bit Codesegment und mein Debugger zeigt mir
den oben angegebenen Befehl an.
Ich bin kein Assemblerexperte, aber kann es für 16-bit Code den
angegebenen Befehl denn überhaupt geben ?



Nein.

Sollte der nicht heißen:
LDS BP,DWORD PTR[BP+6]



Ja.

und analog für 32-bit Code:
LDS BP,FWORD PTR[EBP+6]



LDS EBP,FWORD PTR[EBP+6]
bzw. LDS EBP,FWORD PTR[BP+6]

Versteh ich was falsch ? Oder zeigt der Debugger Unsinn an ?



Er zeigt es falsch an. Eigentlich kann man das "x PTR" bei dem Befehl eh
weglassen, da die Pointergröße durch den ersten Operanden eindeutig
bestimmt ist.

Gruß,
Sebastian

Ähnliche fragen