Intel Pentium OverDrive - welcher ist es?

07/04/2008 - 16:14 von usenet | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen Pentium OverDrive Typ Nr. 109X4405H6J05, zu dem ich
widersprüchliche Informationen finde. Unten auf der Goldplatte steht
A7171016RA AKC 25.

- Die einen sagen, es sei eine CPU (120-133 MHz) für Socket 4 als
Pentium 60/66-Ersatz.

- Andere meinen, das sei ein P166- oder gar P200-MMX-Äquivalent (da
sieht mir der Sockel nicht passend aus).

- Wieder andere tippen auf einen PODP5V63 (486er-Ersatz), dafür spràche
die eingedruckte 25 (Boardtakt?) auf der Unterseite meines Chips.

Was ist das nun?

Grüße
Götz
http://www.knubbelmac.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Stum
07/04/2008 - 20:25 | Warnen spam
Goetz Hoffart schrieb:
Hallo,

ich habe hier einen Pentium OverDrive Typ Nr. 109X4405H6J05, zu dem ich
widersprüchliche Informationen finde. Unten auf der Goldplatte steht
A7171016RA AKC 25.

- Die einen sagen, es sei eine CPU (120-133 MHz) für Socket 4 als
Pentium 60/66-Ersatz.

- Andere meinen, das sei ein P166- oder gar P200-MMX-Äquivalent (da
sieht mir der Sockel nicht passend aus).

- Wieder andere tippen auf einen PODP5V63 (486er-Ersatz), dafür spràche
die eingedruckte 25 (Boardtakt?) auf der Unterseite meines Chips.

Was ist das nun?



Kann ich zwar auch nicht beantworten, aber hast du dir mal die Bilder
auf Wikipedia angeschaut? Evtl. Kannst du ihn daran schon erkennen:
http://en.wikipedia.org/wiki/Pentium_Overdrive

Ähnliche fragen