Intel PRO/Wireless 2200BG + Siemens ADSL SL2-141-I: nur kurze Verbindung ins Internet

01/06/2009 - 20:44 von Vosshall_G | Report spam
Hallo zusammen!

Ich habe seit kurzen ein Phànomen, das ich mir nicht wirklich erklàren
kann und langsam wirklich làstig wird:
Beim Hochfahren meines Laptops (Toshiba Tecra A2, WinXP SP3 mit Intel
WLAN onboard) baut der Rechner kurz eine Verbindung ü. WLAN zum Router
(Siemens ADSL SL2-141-I, FW 3.29) auf. Über ein Programm zur Mailbox-
Abfrage (das im Autostart-Ordner) liegt, sehe ich dann, daß die
Verbindung steht und der Datenfluss klappt.
Ist das System komplett hochgefahren, "findet" der Laptop auf einmal
nicht mehr diese Internet-Verbindung und gibt eine Fehlermeldung aus,
daß keine Verbindung möglich ist.

Ich habe jetzt herausgefunden, daß das Problem nicht auftritt, wenn
ich innerhalb der ersten Minuten SOFORT einen Browser starte, der dann
die WWW-Verbindung abgreift.

Da ich aber keine Verànderungen am System/Einstellungen vorgenommen
habe (zumindest nicht wissentlich), wundert mich das schon sehr.
Ich habe derzeit auch keine Firewall (Outpost, XP-Wall ist
deaktiviert) eingeschaltet, aber das löste mein Problem auch nicht.

Wer weiß eine Lösung, bzw. hatte bereits àhnliche Probleme?

Danke für Eure Antworten!

Gruß,

Gregor.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
02/06/2009 - 08:07 | Warnen spam
Vosshall_G wrote:

Da ich aber keine Verànderungen am System/Einstellungen vorgenommen
habe (zumindest nicht wissentlich), wundert mich das schon sehr.
Ich habe derzeit auch keine Firewall (Outpost, XP-Wall ist
deaktiviert) eingeschaltet,



Firewall deinstallieren? Die Dinger machen manchmal komische Sachen...


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen