"Intelligentes" verteilen von XP SP2 mit WSUS 3

07/01/2008 - 15:39 von Thorsten Grund | Report spam
Hallo,

wir haben hier ca. 200 XP Maschinen.
100 davon sollten mit SP 2 nachtrà¤glich versorgt werden.
Versorgung wà¼rde ich gerne à¼ber den WSUS 3 machen; ich mache mir da nicht
nur wegen der Performance Gedanken, eher wegen den "Sicherheitsfeatures".

Wenn ich den SP2 mit dem WSUS verteile dann wird beim nà¤chten Start die
"Sicherheitseinstellungen" des Rechners abgefragt. Mir geht es hierbei
hauptsà¤chlich um die Benachrichtigungsfunktionen (Sicherheitscenter) und
die Firewallfunktionen.

Diese Funktionen sollten DEAKTIVIERT werden. Da wir hier kein AD benutzen
und ich nicht à¼berall persönlich vorbeilaufen möchte frage ich nun ob
jemand eine Idee hat wie ich das automatisieren könnte ??

Danke

Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
07/01/2008 - 19:07 | Warnen spam
Thorsten Grund schrieb:

wir haben hier ca. 200 XP Maschinen.
100 davon sollten mit SP 2 nachtrà€glich versorgt werden.



Da siet ihr aber früh dran. ;)

Wenn ich den SP2 mit dem WSUS verteile dann wird beim nà€chten Start die
"Sicherheitseinstellungen" des Rechners abgefragt. Mir geht es hierbei
hauptsà€chlich um die Benachrichtigungsfunktionen (Sicherheitscenter) und
die Firewallfunktionen.



Via Script deaktivieren.

Diese Funktionen sollten DEAKTIVIERT werden. Da wir hier kein AD benutzen
und ich nicht àŒberall persönlich vorbeilaufen möchte frage ich nun ob
jemand eine Idee hat wie ich das automatisieren könnte ??



Hier gibts Scripte:
http://www.microsoft.com/technet/sc...fault.mspx

BTW: Kannst Du denn für die NUA-Krücke, die Du da verwendest, auch
Umlaute deklarieren? Sieht richtig grausam aus, Danke.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
http://www.microsoft.com/germany/wi...fault.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Ähnliche fragen