Interessant: Babyphon von Angelcare, "völlig frei von elektrischen und magnetischen Feldern" (!!)

23/03/2009 - 15:05 von Roman Schreiber | Report spam
Hallo,

da habe ich bei der Recherche nach einem strahlungsarmen Babyphon glatt eine
sehr interessante Produktbescheibung zu einem Angelcare Babyphone gefunden:

"Das Angelcare® Babyphon wurde in enger Zusammenarbeit mit einem deutschen
Elektrosmogexperten entwickelt. Sender, Empfànger und Netzteile sind völlig
frei von elektrischen und magnetischen Feldern. Die Funkintensitàt ist auf
ein Minimum reduziert. Dadurch gehört das Angelcare® Babyphon zu den
elektrosmogàrmsten Geràten auf dem Markt."

Kann mir jemand erklàren, wie ein Funkgeràt - das ein Babyphone
selbstverstàndlich ist - "völlig frei von elektrischen und magnetischen
Feldern" sein soll? Arbeitet es etwa mittels Gedankenübertragung, oder gar
Quantenverschrànkung?

Einen Satz weiter steht dann: "Die Funkintensitàt ist auf ein Minimum
reduziert. Dadurch gehört das Angelcare® Babyphon zu den elektrosmogàrmsten
Geràten auf dem Markt."

Seltsam: Ist das Geràt nun "VÖLLIG FREI" von elektrischen und magnetischen
Feldern? Oder doch nicht? Oder möchte Angelcare seine Kunden einfach nur für
dumm verkaufen?

Was meint ihr?

LG
Roman
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
23/03/2009 - 15:20 | Warnen spam
Roman Schreiber schrieb:

Oder möchte Angelcare seine Kunden einfach nur für
dumm verkaufen?



Ah, eine rhetorische Frage.;-)


Gruß Dieter

Ähnliche fragen