Interessantes über BluRay

19/03/2014 - 16:33 von Joerg.Schilling | Report spam
Hallo,

auf der CeBIT hatte ich eine interessante Unterhaltung mit einem der Entwickler
von Verbatim.

Nach seinen Angaben sind aktuelle BD-R Medien von Verbatim immer noch auf Basis
einer aktiven Schicht aus Metall-Nitrid und daher haltbarer als der organische
Die fon CDs und DVDs.

Ansonsten warnte er devor, daß aktuelle BluRay Brenner nach etwa 2000
beschriebenen Medien BluRays nur noch lesen können weil der Laser verbraucht
ist. Angeblich braucht man für 6x Brennen ca. 12W Laserleistung.

EMail:joerg@schily.net (home) Jörg Schilling D-13353 Berlin
js@cs.tu-berlin.de (uni)
joerg.schilling@fokus.fraunhofer.de (work) Blog: http://schily.blogspot.com/
URL: http://cdrecord.berlios.de/private/ ftp://ftp.berlios.de/pub/schily
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
20/03/2014 - 16:19 | Warnen spam
Am 19.03.2014 16:33, schrieb :

auf der CeBIT hatte ich eine interessante Unterhaltung mit einem der Entwickler
von Verbatim.

Nach seinen Angaben sind aktuelle BD-R Medien von Verbatim immer noch auf Basis
einer aktiven Schicht aus Metall-Nitrid und daher haltbarer als der organische
Die fon CDs und DVDs.

Ansonsten warnte er devor, daß aktuelle BluRay Brenner nach etwa 2000
beschriebenen Medien BluRays nur noch lesen können weil der Laser verbraucht
ist. Angeblich braucht man für 6x Brennen ca. 12W Laserleistung.



Wenn 2000 Medien in der Praxis wirklich funktionieren würden, wàre das
ja schon ein Fortschritt gegenüber DVD - ich habe in den letzten Jahren
schon mehrere Laufwerke ausgemustert, die nach ein paar hundert DVD-Rs
nicht mehr zuverlàssig schreiben konnten. 2000 Medien wàre bei tàglich 5
Medien immer noch über ein Jahr Dauereinsatz. Für den Privatgebrauch, wo
man vielleicht ein paar Medien pro Monat schreibt, reicht das für einige
Jahre - und nach 5 oder 10 Jahren ist ohnehin schon wieder eine andere
Speichertechnik aktuell und die BDs werden bestenfalls zu Archivzwecken
aufbewahrt.


Arno Welzel
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen