Internal Database

05/01/2009 - 15:51 von Dieter Tautz | Report spam
Hallo.

Die Windows Internal Database auf einem Windows 2008 Server kann nicht mehr
gestartet werden (interner Fehler in der Netzwerkbibliothek). Der Dienst kann
aber auch nicht deinstalliert werden, da eine abhàngige Serverrolle (WSUS)
nicht entfern werden kann. Wie kann man das reparieren ?

Beste Grüße

Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
05/01/2009 - 16:11 | Warnen spam
Dieter Tautz schrieb:

Die Windows Internal Database auf einem Windows 2008 Server kann nicht mehr
gestartet werden (interner Fehler in der Netzwerkbibliothek).



Diese Information hast Du in microsoft.public.de.update_services
verschiegen. Es geht um den WSUS, da ist die o.g. NG schon die richtige.
Machen wir dort weiter.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen