Internationalization / Globalization - Bester Weg?

06/04/2009 - 14:39 von Holger Boskugel | Report spam
Hallo,

da ich in der passenden Newsgroup keine Antwort hatte versuch ich es
hier noch mal:

Ich suche nach dem besten Weg um eine Anwendung mehrsprachig zu
machen, wobei ich Englisch als feste Resource mit der Applikation
ausliefern will und die weiteren Sprachen in separaten DLLs spàter
nachliefern.

In meinen VB6 Applikationen habe ich dazu reine Resourcen DLLs
benutzt (leere DLL, nur mit Main() und Resourcen drauf). Ich hab
mir dazu die Instanz der Applikation (englisch) oder die der
Sprachresource intern gehalten und dann mittels API-Funktionen
darauf zugegriffen.

Soweit ich weiß kann das in .NET einfacher gehen. Z.B. nur mit
der Umschaltung der Culture des Thread/UI und wird daraufhin
die passende Resource angezogen oder die Standardresource
genutzt? Oder ist es besser auch wieder separat die DLL jeweils
zu laden und wie in VB zu verwalten, nur mit den "API" des
Frameworks?

Passende Hinweise oder gute Beispiele sind gern willkommen. Ich
such dabei Lösungen für Windows/UI- (Control basierend) und
Consolen-Applikationen (mehr textbasierend).

Viele Grüße

Holger


http://www.vbwebprofi.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
06/04/2009 - 15:16 | Warnen spam
Hallo Holger,

Ich suche nach dem besten Weg um eine Anwendung
mehrsprachig zu machen, ...



ich nehme mal an, Du meinst hier
Windows Forms-Anwendungstypen.
Du kannst hier recht einfach in einer Form die
Language-Eigenschaft auf die gewünschte Sprache
stellen, für die Du das aktuelle Design erstellt.
Für eine andere Sprache ànderst Du Language einfach.
Visual Studio macht das dann für Dich alles
automatisch (erstellt Satelliten DLLs, etc.).

Wirklichliche String-Literale, die Du zum Beispiel
in Deutsch entwickelt hast, kannst Du z.B.
recht günstig mit dem Tool:

[Resource Refactoring Tool - Home]
http://www.codeplex.com/ResourceRefactoring

automatisch in typsichere Ressourcen wandeln.

Gute Referenzen:

[Globalisieren und Lokalisieren von Anwendungen]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...1kkz0.aspx

[Lokalisierung zur Laufzeit]
http://dzaebel.net/LocalizeRuntime.htm

[.NET-Anwendungen erfolgreich lokalisieren, Teil 1]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...79352.aspx

http://groups.google.com/group/micr...529d818616


ciao
Dipl. Inf. Frank Dzaebel [MCP, MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen